RICHTLINIEN FUER DIE ANLAGE VON TANKSTELLEN AN STRASSEN (RAT). AUSGABE 1977

DIE NEUE AUSGABE DER RICHTLINIEN BERUECKSICHTIGT DIE GEGENSEITIGE ABHAENGIGKEIT VERKEHRLICHER, PLANERISCHER, STAEDTEBAULICHER UND WIRTSCHAFTLICHER GEGEBENHEITEN UND ERFORDERNISSE. IN IHR SIND DIE ERFAHRUNGEN, DIE SEIT DER AUSGABE 1967 GESAMMELT WURDEN, VERWERTET. DIE RICHTLINIEN BEHANDELN VORNEHMLICH DIE PLANUNG NEUER ANLAGEN UND ENTHALTEN BESONDERE ABSCHNITTE FUER STANDORTWAHL, FLAECHENBEDARF, VERKEHRSTECHNISCHE UND STAEDTEBAULICHE GESICHTSPUNKTE, KENNZEICHUNG UND VORANKUENDIGUNG VON TANKSTELLEN. DIE EINSCHLAEGIGEN BESTIMMUNGEN, VERWALTUNGSVORSCHRIFTEN UND SONSTIGEN RICHTLINIEN SIND ZUSAMMENGESTELLT. BILDBEISPIELE FUER TANKSTELLEN AN FREIER STRECKE ODER INNERHALB GESCHLOSSENER ORTSLAGEN SIND WIEDERGEGEBEN. FUER TANKSTELLEN AN BUNDESAUTOBAHNEN GELTEN DIE "RICHTLINIEN FUER DIE ANLAGE VON NEBENBETRIEBEN UND IHRER VERKEHRSANLAGEN AN DEN BUNDESAUTOBAHNEN (RAN)", HERAUSGEGEBEN VOM BMV, VEROEFFENTLICHT IM VERKEHRSBLATT 1971, S. 281.

  • Corporate Authors:

    FORSCHUNGSGESELLSCHAFT FUER DAS STRASSENWESEN

    MAASTRICHTER STRASSE 45
    KOELN,   DEUTSCHLAND BR  D-5000

    FORSCHUNGSGESELLSCHAFT F. D. STRASSENWESEN, AG STRASSENENTWURF

    ,    
  • Publication Date: 1977

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 22S

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01303393
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 9:03AM