KOMMENTAR ZU DEN RICHTLINIEN FUER DIE ANLAGE VON STADTSTRASSEN. TEIL: ERSCHLIESSUNG, ABSCHNITT 1 - 4 (RAST-E - KOMMENTAR)

DER KOMMENTAR BESTEHT UEBERWIEGEND AUS DER VERTIEFTEN BESCHREIBUNG DES GRUNDLAGENMATERIALS, DAS ZUR ERARBEITUNG DER RAST-E HERANGEZOGEN WURDE. ER SOLL DIE HANDHABUNG DER RELATIV KURZ GEFASSTEN RICHTLINIEN ERLEICHTERN UND DIE ERFORDERLICHE WISSENSCHAFTLICHE BEGRUENDUNG DER GRENZWERTE UND FESTSETZUNGEN LIEFERN. DIE ABSCHNITTE 1 BIS 4 BEHANDELN DABEI PRIMAER DIE ALLGEMEINEN STAEDTEBAULICHEN FRAGEN ZUR ERSCHLIESSUNGSPLANUNG, DIE GRUNDSAETZE FUER DIE AEUSSERE UND INNERE ERSCHLIESSUNG VON BAUGEBIETEN SOWIE DEN HIERARCHISCHEN AUFBAU VON STRASSEN- UND WEGENETZEN AUS VERSCHIEDENEN ARTEN VON STRASSEN UND WEGEN (S. AUCH IDS 305418). AN BEISPIELEN WERDEN DIE ENGE VERZAHNUNG ZWISCHEN ERSCHLIESSUNGSPLANUNG UND ANDEREN BEREICHEN DER BEBAUUNGSPLANUNG SOWIE DIE NOTWENDIGE ENGE ZUSAMMENARBEIT ZWISCHEN BAUINGENIEUR UND ARCHITEKT AUFGEZEIGT. IM VERGLEICH ZUR RICHTLINIE BESONDERS AUSFUEHRLICH DARGESTELLT SIND DER EINFLUSS VON EMISSIONEN AUF DIE STANDORTWAHL FUER NEUE BAUFLAECHEN, DIE ZWECKMAESSIGE VERTEILUNG VON BAUMASSEN AUF BAUGEBIETE SOWIE DIE WIRTSCHAFTLICHKEIT VERSCHIEDENER ERSCHLIESSUNGSELEMENTE IM BAUBLOCKBEREICH UND IM BEREICH DER EINZELGRUNDSTUECKE. WIRTSCHAFTLICHKEIT, ZUGAENGLICHKEIT, BESONNUNG UND LAERMBELAESTIGUNG SIND DIE WICHTIGSTEN KRITERIEN FUER DEN ENTWURF VON ERSCHLIESSUNGSANLAGEN. DIE ABSCHNITTE 5 BIS 8 WERDEN IM HEFT 8 DER REIHE (IDS 305418) BEHANDELT.

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01303333
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • ISBN: 3-427-77071-0
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 9:01AM