UNTERSUCHUNG DER VERKEHRSQUALITAET AUF ZWEI- UND DREISPURIGEN BAB-RICHTUNGSFAHRBAHNEN

ZIEL DER UNTERSUCHUNGEN WAR FESTZUSTELLEN, WELCHE VERKEHRSQUALITAET AUF AUTOBAHNEN MIT 3 UND MEHR FAHRSTREIFEN JE RICHTUNGSFAHRBAHN ZU ERWARTEN IST, WELCHE VERKEHRLICHEN VORTEILE DEM KRAFTFAHRER GEGENUEBER ZWEISPURIGEN RICHTUNGSFAHRBAHNEN ERWACHSEN UND INWIEWEIT DAS AMERIKANISCHE BEWERTUNGSVERFAHREN MIT DEM "LEVEL OF SERVICE" ANWENDBAR IST. AUF 7 VERSUCHSABSCHNITTEN MIT ZWEISPURIGEN RICHTUNGSFAHRBAHNEN, ZWEISPURIGEN RICHTUNGSFAHRBAHNEN MIT UEBERHOLVERBOT UND DREISPURIGEN RICHTUNGSFAHRBAHNEN WURDEN GEMESSEN: KFZ/H, LKW-ANTEIL, LEISTUNGSFAEHIGKEIT, GESCHWINDIGKEITEN, UEBERHOLUNGEN. DIE MESSUNGEN WURDEN VOR EINFUEHRUNG DER RICHTGESCHWINDIGKEIT BEI UNEINGESCHRAENKTER GESCHWINDIGKEIT DURCHGEFUEHRT. DIE AUSWERTUNG ERGAB, DASS DIE VERKEHRSQUALITAET (LEVEL OF SERVICE) AUF DREISPURIGEN RICHTUNGSFAHRBAHNEN SICH VON DER AUF ZWEISPURIGEN RICHTUNGSFAHRBAHNEN NICHT POSITIV ABHEBT. DIE MITTLERE REISEGESCHWINDIGKEIT UND DIE UEBERHOLHAEUFIGKEIT WEISEN EBENFALLS BEI GLEICHER VERKEHRSSTAERKE KEINEN UNTERSCHIED AUF. GEGENUEBER DEM FREIZUEGIGEN VERKEHRSABLAUF KONNTE BEI LKW-UEBERHOLVERBOT FUER DIE ZWEISPURIGE RICHTUNGSFAHRBAHN BEI WACHSENDEN VERKEHRSSTAERKEN EINE SCHNELLERE ABNAHME DER MITTLEREN REISEGESCHWINDIGKEIT UND EIN STARKES ANWACHSEN DER UEBERHOLHAEUFIGKEIT OBERHALB EINER VERKEHRSSTAERKE VON CA. 1500 KFZ/H FESTGESTELLT WERDEN.

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01303225
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 8:59AM