KAPAZITAETSUNTERSUCHUNGEN IM STRASSENBAU

DER KAPAZITAETSAUSNUTZUNGSGRAD WIRD DEFINIERT ALS PRODUKT AUS BESCHAEFTIGUNGSGRAD UND LEISTUNGSGRAD. DER LEISTUNGSGRAD ERFASST DIE ORGANISATION DES GESAMTBETRIEBES, DIE ARBEITSVORBEREITUNG, FAEHIGKEITEN UND EINSATZBEREITSCHAFT DER ARBEITSKRAEFTE. DER BESCHAEFTIGUNGSGRAD RICHTET SICH NACH DER TATSAECHLICH ERZIELTEN GEGENUEBER DER MOEGLICHEN LEISTUNGSDAUER, DIE BEIM STRASSENBAU INFOLGE ZAHLREICHER STOEREINFLUESSE (WITTERUNG, SAISONALE UNTERBRECHUNGEN) STARK EINGESCHRAENKT IST. AM BEISPIEL DES NEUBAUABSCHNITTS (7,4 KM) EINER 6SPURIGEN BUNDESSTRASSE, BEI DEM ERHEBLICHE ABWEICHUNGEN DES IST-ABLAUFS VOM SOLL-ZEITPLAN AUFTRATEN, WURDEN BESCHAEFTIGUNGSZEITEN VON BAUMASCHINEN UND -ANLAGEN MIT HILFE VON TAGESARBEITSBERICHTEN, RUETTELSCHREIBERN UND ELEKTRISCHEN ZEITSCHREIBERN ERFASST. DER KAPAZITAETSAUSNUTZUNGSGRAD DER MISCHANLAGE FUER BITUMINOESE BAUSTOFFE ALS EINES SCHLUESSELGERAETS FUER DEN GESAMTEN HERSTELLUNGSPROZESS BETRUG (UNTER QUANTITATIVER BERUECKSICHTIGUNG DER VERSCHIEDENEN MISCHGUTARTEN) IN DREI BEOBACHTUNGSJAHREN 47,6 %, 67,1 % UND 47,1 %; DAS VERHAELTNIS VON NUTZUNGSSTUNDEN ZU BETRIEBSSTUNDEN ERREICHTE WERTE VON 69 BIS 84 %. UM DAS SCHLUESSELGERAET NICHT ZU BEHINDERN, WURDEN BEI ANDEREN GERAETEN IN DER REGEL HOEHERE KAPAZITAETEN INSTALLIERT, SO DASS Z.B. DER AUSNUTZUNGSGRAD DER STRASSENFERTIGER NUR ZWISCHEN 25 UND 39 %, DERJENIGE DER WALZEN ZWISCHEN 43 UND 61 % LAG. DIE STICHPROBENARTIGEN UNTERSUCHUNGEN UND IM EINZELNEN BELEGTEN AUSWERTUNGEN STELLEN EINEN METHODISCHEN BEITRAG ZUR ABGESICHERTEN BERECHNUNG DER KAPAZITAET IM STRASSENBAU DAR, DIE BISHER NUR AUF GLOBALEN SCHAETZUNGEN UND EINIGEN EMPIRISCHEN WERTEN BERUHTE. (ALTE IDS-NR. 9596).