EXPERIMENTELLE ERMITTLUNG DER FUGENBEWEGUNG UNTER VERKEHR

ZUR ERMITTLUNG DER RELATIV- UND ABSOLUTBEWEGUNG ANEINANDERGRENZENDER BETONFAHRBAHNPLATTEN WURDEN MESSUNGEN AN 30 JAHRE ALTEN BETONDECKEN DER BAB MUENCHEN-AUGSBURG DURCHGEFUEHRT, UND ZWAR IM BEREICH VON RAUM- UND SCHEINFUGEN SOWIE AN DURCHGEHENDEN QUERRISSEN. BEANSPRUCHUNGSABLAUF UND QUERKRAFTUEBERTRAGUNG WURDEN MIT DEM VOM PRUEFAMT VERBESSERTEN BENKELMAN-BALKEN AUFGENOMMEN. MESSUNGEN MIT IN DEN PLATTENDECKEN EINGEBAUTEN BESCHLEUNIGUNGSGEBERN FUEHRTEN ZU KEINEM BRAUCHBAREN ERGEBNIS. DIE AM TASTPUNKT DES BENKELMAN-BALKENS GEMESSENE EINSENKUNG DER PLATTE WURDE WIE AUCH DER ABSTAND DER RADLAST VON DIESEM PUNKT ALS BIEGELINIE AUFGEZEICHNET. DER TASTPUNKT WURDE AUF DEM ZUM ZEITPUNKT DES MESSBEGINNS NICHT BELASTETEN PLATTENRAND AUFGESETZT, WOMIT BEIM UEBERROLLEN DIE EINSENKUNG AN BEIDEN PLATTENRAENDERN ERFASST WURDE. ANNAHMEN ZUR AUSWERTUNG: 1) GLEICHE AUFLAGERVERHAELTNISSE IM BEREICH DER BEIDEN PLATTENRAENDER; 2) DIE AUFGEBRACHTE BELASTUNG DURCH DAS MIT SCHRITTGESCHWINDIGKEIT FAHRENDE FAHRZEUG WIRD ALS STATISCH ANGESEHEN; 3) DAS MAXIMUM DER BIEGELINIE IM MESSSCHRIEB ENTSPRICHT EINER LASTSTELLUNG, BEI DER SICH DIE GESAMTE RADAUFSTANDSFLAECHE AUF DER PLATTE BEFINDET, AUF DEREN RAND DER TASTPUNKT LIEGT; 4) DIE WIRKSAMKEIT DER QUERKRAFTUEBERTRAGUNG WIRD NACH SUTHERLAND UND TELLER ERMITTELT. FUER DIE SOG. QUERKRAFTUEBERTRAGUNG IM BEREICH DER FUGEN UND RISSE KANN IN GUTER NAEHERUNG 50 % DES WIRKSAMKEITSINDEXES ANGESETZT WERDEN. DER MITTELWERT DES WIRKSAMKEITSINDEXES ERRECHNET SICH FUER DIE RAUMFUGE ZU W = 63 % (STANDARDABWEICHUNG AUS 16 MESSWERTEN 11,3 %), DIE SCHEINFUGEN ZU W = 59 % (STANDARDABWEICHUNG AUS 22 MESSWERTEN 22,6 %). ES ERGAB SICH KEIN SIGNIFIKANTER UNTERSCHIED ZWISCHEN RAUM- UND SCHEINFUGEN. DER SEHR NIEDRIGE WIRKSAMKEITSINDEX BEI DEN RISSEN KANN MIT DER DORT FEHLENDEN VERDUEBELUNG ERKLAERT WERDEN. ERGEBNIS: DIE ERMITTELTEN EINSENKUNGSLINIEN ERBRACHTEN BEI RAUM- UND SCHEINFUGEN GLEICHERMASSEN EINE QUERKRAFTUEBERTRAGUNG VON ETWA 30 %, BEI DEN RISSEN ETWA 15 %. (ALTE IDS-NR. 39038).