VERGLEICHSUNTERSUCHUNGEN VON NATUERLICHER UND KUENSTLICHER BEWITTERUNG VON VERKEHRSZEICHEN

ES WERDEN FARBEN (AUFSICHTFARBEN) WIE AUCH RETROREFLEKTIERENDE MATERIALIEN FUER VERKEHRSZEICHEN IN DREI KLIMAZONEN DER BUNDESREPUBLIK DER NATUERLICHEN BEWITTERUNG AUSGESETZT SOWIE IN KUENSTLICHEN BEWITTERUNGSGERAETEN EINER KLIMATISCHEN BELASTUNG UNTERWORFEN. DIESE UNTERSUCHUNGEN SIND IM GANGE. DIE MATERIALIEN WERDEN FARBMETRISCH UEBERPRUEFT SOWIE BEI RETROREFLEKTIERENDEN MATERIALIEN DER RUECKSTRAHLWERT BESTIMMT. DIE VERAENDERUNG DIESER DATEN WIRD ALS FUNKTION DER VERWITTERUNG VERFOLGT. IN DIESE VERSUCHE WERDEN AUCH LASIEREND BEDRUCKTE RETROREFLEKTIERENDE FOLIEN UND NEUARTIGE TAGESLEUCHTFARBEN EINBEZOGEN. (ALTE IDS-NR. 32451).