FAHRBAHNDECKEN AUS ZEMENTBETON

VORERST WERDEN DIE ANFORDERUNGEN EROERTERT, DIE BEI DER AUSWAHL EINER STRASSENBEFESTIGUNG AUS DER SICHT DER BENUETZER, ERHALTER UND ANRAINER GESTELLT WERDEN. DANN WIRD UNTERSUCHT, WIE DIE BETONFAHRBAHNDECKE DIE KRITERIEN HINSICHTLICH LANGER LEBENSDAUER, HOHEM VERSCHLEISSWIDERSTAND, GERINGEN ERHALTUNGSKOSTEN UND MAESSIGER LAERMBELAESTIGUNG ERFUELLT. NACH EINEM RUECKBLICK AUF DIE ENTWICKLUNG DER BETONSTRASSEN - BESONDERS IN OESTERREICH - SEIT 1934 WERDEN VON DEN NEUESTEN ERKENNTNISSEN WIE STRASSENBETON MIT FLIESSMITTELN, PSZ-BETON UND LUFTEINFUEHRUNG MITTELS MIKRO-HOHLKUGELN BERICHTET UND DIE BEDEUTUNG DIESER NEUERUNGEN FUER DIE WEITERVERBREITUNG DES BETONS IM STRASSENBAU AUFGEZEIGT. (Z)

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 21-9
  • Serial:
    • ZEM U BETON
    • Volume: 23
    • Issue Number: 2/3
    • ISSN: 0514-2946

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01302264
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 8:35AM