MODIFIZIERTE METHODE ZUR BESTIMMUNG DER ELASTISCHEN KENNGROESSEN VON FELS MITTELS EINER BOHRLOCHAUFWEITUNGSSONDE

MODIFIED BOREHOLE JACK METHOD FOR ELASTIC PROPERTY DETERMINATION IN ROCKS

ES WIRD EINE METHODE ZUR BESTIMMUNG DER ELASTISCHEN KENNGROESSEN VON FELS AUS IN-SITU-VERSUCHEN MITTELS REIBUNGS-DEHNUNGSMESSSTREIFEN UND EINER VERLAENGERTEN BOHRLOCHAUFWEITUNGSSONDE BESCHRIEBEN. TANGENTIAL ORIENTIERTE REIBUNGSMESSSTREIFEN WERDEN AN GEGENUEBERLIEGENDEN QUADRANTEN DES BOHRLOCHES ANGEBRACHT, WAEHREND DIE BEIDEN ANDEREN QUADRANTEN MIT DER BOHRLOCHAUFWEITUNGSSONDE BELASTET WERDEN, UM BELASTUNG UND VERFORMUNG GLEICHZEITIG ZU MESSEN. GLEICHUNGEN WURDEN ENTWICKELT, UM DARAUS DEN MODUL DER STEINMASSE ZU BESTIMMEN. ES WIRD GEZEIGT, DASS EINE UNGLEICHMAESSIGE VERTEILUNG DES DRUCKES UND DIE PLATTEN-WAND-KONTAKTFLAECHE EINEN UNBEDEUTENDEN EINFLUSS AUF DIE EXAKTHEIT DER ERGEBNISSE HABEN. RANDEINFLUESSE WURDEN VERRINGERT, INDEM MESSUNGEN NUR IN DER MITTE DER SONDE AUSGEFUEHRT WURDEN. DIESE NEUE METHODE HAT DIESELBEN VORTEILE WIE DIE BEKANNTE GOODMAN-JACK METHODE. AM WICHTIGSTEN IST ABER, DASS IHRE THEORETISCHE BASIS EXAKT IST. OBWOHL DIE METHODE NUR IN EINEM IDEAL ELASTISCHEN MATERIAL ANWENDBAR IST, KANN SIE AUSSER FUER MODUL-BESTIMMUNG AUCH FUER ANDERE IN-SITU-MESSUNGEN GEBRAUCHT WERDEN, WIE Z. B. LINEARITAET, ANISOTROPIE, INHOMOGENITAET, ZUGFESTIGKEIT UND DEN PRIMAEREN SPANNUNGSZUSTAND. (Z).

Media Info

  • Pagination: 221-39
  • Serial:
    • ROCK MECH
    • Volume: 10
    • Issue Number: 4
    • ISSN: 0035-7448

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01302231
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 8:34AM