FESTIGKEITSENTWICKLUNG UND E-MODUL IN ABHAENGIGKEIT VON DER LAGERUNG

WERDEN DUENNERE BETONTEILE NICHT MINDESTENS DREI TAGE NACH DER HERSTELLUNG VOR AUSTROCKNEN GESCHUETZT, IST MIT FESTIGKEITSVERLUSTEN ZU RECHNEN. AUCH BEI DREI TAGE VOR AUSTROCKNEN GESCHUETZTEN BETONEN IST JEDOCH DIE ZUNAHME DES E-MODULS NACH DEM 28. TAG BEDEUTEND GERINGER ALS BEI BETONEN, DIE NICHT AUSTROCKNEN KOENNEN. (Z).

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 140-4
  • Serial:
    • ZEM U BETON
    • Volume: 22
    • Issue Number: 4
    • ISSN: 0514-2946

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01302130
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 8:31AM