VORGEFERTIGTE BETONERZEUGNISSE ZUR BEFESTIGUNG VON VERKEHRSFLAECHEN - DIE NEUE OENORM B 3258

PLATTEN UND VERBUNDPLATTEN WERDEN AUF BIEGEZUGFESTIGKEIT GEPRUEFT. FUER STEINE UND VERBUNDSTEINE HAT SICH DIE SPALTZUGFESTIGKEIT ALS AUSSAGEKRAEFTIGER UND EINFACH ZU PRUEFENDER WERT ERGEBEN. BEI ALLEN PRODUKTEN IST DIE FROST-TAUSALZ-BESTAENDIGKEIT NACHZUWEISEN. DER ABSCHLEIFVERLUST MUSS NUR DANN GEPRUEFT WERDEN, WENN INFOLGE DER VORAUSSICHTLICHEN VERWENDUNG ERWARTET WERDEN KANN, DASS EINE SEHR HOHE WIDERSTANDSFAEHIGKEIT GEGEN ABRIEB VON BEDEUTUNG IST. (Z).

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 116-8
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01302077
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 8:30AM