DIE MIKROHAERTEPRUEFUNG AN ZEMENTSTEIN

DIE MIKROHAERTEPRUEFUNG AN NICHTMETALLISCHEN MATERIALIEN ZEIGT PROBLEME, DIE BEI DER PRUEFUNG VON METALLEN UND LEGIERUNGEN NICHT VORHANDEN SIND. AM INSTITUT FUER BAUSTOFFLEHRE UND MATERIALPRUEFUNG DER UNIVERSITAET INNSBRUCK WURDE IN DEN LETZTEN JAHREN BEGONNEN, DIE ANWENDUNGSMOEGLICHKEITEN DER MIKROHAERTEPRUEFUNG AN ZEMENTSTEIN ZU UNTERSUCHEN. IN DER VORLIEGENDEN ARBEIT WIRD DIE PROBLEMATIK DER MIKROHAERTEPRUEFUNG AN ZEMENTSTEIN NAEHER BETRACHTET, WOBEI AUF VERSCHIEDENE KRITERIEN WIE ZEMENTSTEINFESTIGKEITSKLASSE, WASSERZEMENTFAKTOR, PRUEFALTER UND FEUCHTIGKEITSGEHALT DES ZEMENTSTEINS BEZUG GENOMMEN WURDE. (Z).

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 99-102
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01302072
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 8:30AM