STRASSENBAU AUF WEICHEM UNTERGRUND

DIE DURCHFUEHRUNG UND WIRKUNGSWEISE DER "DYNAMISCHEN INTENSIVVERDICHTUNG" MIT FALLGEWICHTEN VON 8 - 20 T UND FALLHOEHEN BIS 20 M WIRD AM BEISPIEL DER AUTOBAHNANSCHLUSSSTELLE EBEN DER TAUERNAUTOBAHN GEZEIGT. IN DIESEM BEREICH WURDE, DEN BODENVEHAELTNISSEN ANGEPASST, AUCH MIT TAUCHRUETTLUNG (SCHOTTERSAEULEN), UEBERSCHUETTUNG VON DAEMMEN UND BODENAUSWECHSLUNG GEARBEITET. DIE KONTROLLMESSUNGEN WERDEN ANGEFUEHRT, EBENSO DIE VORKEHRUNGEN FUER DEN NAHBEREICH VON BRUECKENWIDERLAGERN. DAS TAUCHRUETTELN VON SCHOTTERSAEULEN WIRD NAEHER VORGESTELLT. DIESES VERFAHREN EIGNET SICH BESONDERS FUER WIDERLAGERANSCHLUSSDAEMME. AM BEISPIEL DER ANSCHLUSSSTELLE ST. MICHAEL WIRD DIE VORGANGSWEISE BEI UEBERSCHUETTUNG VON DAEMMEN GEZEIGT, EBENSO DIE GETROFFENEN KONTROLLMASSNAHMEN UND DEREN ERGEBNISSE. FUER AUTOBAHNZUBRINGER WURDE DAS VERFAHREN DER BODENAUSWECHSLUNG GEWAEHLT. DIE BRUECKENFUNDIERUNG WURDE ALS SCHWIMMENDE FLACHFUNDIERUNG AUF KIESPFAEHLEN AUSGEFUEHRT, UM UNGLEICHMAESSIGE SETZUNGEN AUSZUSCHALTEN. EINE VARIANTE DAZU, DIE GRUENDUNG AUF INJIZIERTEN SCHOTTERSAEULEN BEI SONST ZU GERINGER SEITLICHER BETTUNG DES KIESES, WURDE EBENFALLS AUSGEFUEHRT. WEITERS WIRD DIE BESONDERS BEI HOHEN ANSCHLUSSDAEMMEN VORTEILHAFTE MOEGLICHKEIT GEZEIGT, DIE BRUECKENWIDERLAGER DIREKT AUF DEN VORZEITIG GESCHUETTETEN ANSCHLUSSDAMM ZU GRUENDEN. AUSSERDEM WIRD DIE ANWENDUNG VON FLEXIBLEN DURCHLAESSEN BEHANDELT, UND ZWAR VON BOGEN AUS BIEGESTEIF VERBUNDENEN, VORGEFERTIGTEN STAHLBETONPLATTEN UND VON GEWELLTEN STAHLROHRDURCHLAESSEN. AUF DIE VERDICHTUNGSMASSNAHMEN FUER DAS UMHUELLENDE MATERIAL UND TESTERGEBNISSE WIRD DETAILLIERT EINGEGANGEN. (HA).

  • Authors:
    • BRANDL, H

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 131-45
  • Serial:
    • SCHRIFTENR FGS
    • Issue Number: 66
    • Publisher: FORSCHUNGSGESELLSCHAFT FUER DAS VERKEHRS- UND STRASSENWESEN IM OEIAV

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01302052
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 8:29AM