EINSCHALIGER TUNNELAUSBAU MIT STHALBETONTUEBBINGS

EINE WESENTLICHE VORAUSSETZUNG FUER DEN AUFSCHWUNG DES SCHILDVORTRIEBSVERFAHRENS IN DEN LETZTEN JAHREN WAR DIE ANWENDUNG WIRTSCHAFTLICHER TUNNELAUSKLEIDUNGSVERFAHREN, WIE Z.B. DER EINSATZ VON STAHLBETONTUEBBINGS, DIE ZUNAECHST IM ZWEISCHALIGEN AUSBAU - IM VERBUND MIT EINER WASSERABSPERRENDEN ORTBETONINNENSCHALE - EINGESETZT WURDEN. IN JUENGSTER ZEIT WURDEN AUCH EINSCHALIGE TUNNELAUSKLEIDUNGEN MIT STAHLBETONTUEBBINGS AUSGEFUEHRT, WODURCH DIE HERSTELLUNGSKOSTEN DER AUSKLEIDUNG WESENTLICH GESENKT WERDEN KONNTEN. AUSFUEHRUNGSBEISPIELE FUER DEN EINSATZ EINSCHALIGER TUNNELAUSKLEIDUNGEN MIT STAHLBETONTUEBBINGS, INSBESONDERE BEIM U-BAHNBAU IN MUENCHEN, WERDEN VORGESTELLT. (A*)

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01301754
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 8:22AM