HANGBRUECKEN VON CHILLON

ZWISCHEN MONTREUX UND VILLENEUVE WIRD DIE SCHWEIZER NATIONALSTRASSE N 9 AUF UEBER 2 KM LAENGE AUF HANGBRUECKEN AM UFER DES GENFER SEES VORBEIGEFUEHRT. SPANNBETON-HOHLKASTENTRAEGERBRUECKE IN SEGMENTBAUART. MONTAGEBESCHREIBUNG. BEI DEN HANGBRUECKEN WURDEN 55.000 QM OBERFLAECHE GEFERTIGT, 52.700 M3 BETON UND 6.370 TONNEN BETONSTAHL EINGEBAUT, 1.200 TONNEN FUER BEWEGUNGSFUGENUEBERGAENGE UND 25 TONNEN EPOXIDHARZ ZUM SCHLIESSEN DER FERTIGTEILFUGEN VERBRAUCHT. DIE BAUKOSTEN BETRUGEN ETWA DM 473,- DM/QM ODER DM 12.322,- DM/LFM DOPPELVIADUKT. (A*)

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 295-6
  • Serial:
    • Eisenbahningenieur
    • Volume: 26
    • Issue Number: 8/9
    • Publisher: Tetzlaff Verlag GmbH
    • ISSN: 0013-2810

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01301681
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 8:20AM