VOLLZUGSPROBLEME BEI DER LUFTREINHALTUNG

IN DER VORLIEGENDEN STUDIE WURDE DIE VERBESSERUNG DES VOLLZUGES VON UMWELTSCHUTZGESETZEN DISKUTIERT. IN ERSTER LINIE UNTERSUCHTE MAN PROBLEME, DIE SICH AUS DER SICHT DER VERALTUNG ALS BESONDERS WICHTIG DARSTELLEN UND DIE IM BEREICH DER LUFTREINHALTUNG FUER DEN VOLLZUG VON BEDEUTUNG SIND. INSBESONDERE WURDE AUF DIE PROBLEMBEREICHE: MANGELHAFTE PERSONALAUSSTATTUNG, SCHWIERIGKEITEN MIT DEM STAND DER TECHNIK, STANDORTFRAGEN, BEREITSCHAFT ZU IMMISSIONSSCHUTZMASSNAHMEN, KONFLIKTE MIT ANDEREN POLITIKBEREICHEN, VERLAGERUNG POLITISCHER ZIELKONFLIKTE, PROBLEME BEI SANIERUNGSVORHABEN UND ANWENDUNG VON SANKTIONEN EINGEGANGEN. FUER DIE UNTERSUCHUNG WURDEN INTERVIEWS, FRAGEBOEGEN UND FALLSTUDIEN AUS DEM BEREICH DER VERWALTUNG VERWENDET. DIE ERGEBNISSE DER UNTERSUCHUNG WERDEN DARGESTELLT, UND ES WIRD DARAUF HINGEWIESEN, DASS INZWISCHEN GENUEGEND AUSSAGEN ZUR VOLLZIEHBARKEIT VON NORMEN, ZUM VERWALTUNGSHANDELN, ZU INTERESSENKOLLISIONEN MIT ANDEREN POLITIKBEREICHEN UND AUCH ZUR EINSCHAETZUNG DES VERHALTENS DER JUSTIZ VORLIEGEN, DIE GRUNDLAGE FUER ERNSTHAFTE ARBEIT AN DER VERBESSERUNG DES VOLLZUGES SEIN KOENNEN.

  • Authors:
    • Marg, H
  • Publication Date: 1978-6

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 61-6
  • Serial:
    • Umwelt
    • Volume: 8
    • Issue Number: SONDERHEFT
    • Publisher: VDI Nachrichten

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01301674
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 8:20AM