WINDKANAL S4 IM INSTITUT AEROTECHNIQUE VON SAINT-CYR. EIN GROSSER WINDKANAL AUF KLEINSTEM RAUM

DURCH DIE VERWENDUNG DER MESSSTRECKE MIT VERSTELLBAREN GESCHLITZTEN WAENDEN SIND DIE TECHNISCHEN ANFORDERUNGEN AN DEN WINDKANAL, WIE BEFREIUNG VON VERSPERRUNGSEFFEKTEN UND WANDKORREKTUREN, UNTERBRINGUNG IN EINEM BESTEHENDEN, VERHAELTNISMAESSIG KLEINEM GEBAEUDE, GERINGE BAU- UND BETRIEBSKOSTEN, VOELLIG ERFUELLT. DER BERICHT GIBT EINE UMFASSENDE BESCHREIBUNG DIESER MESSSTRECKE DES AERODYNAMISCHEN WINDKANALS MIT DIFFUSOREN, GEBLAESE, KUEHLUNG, SECHS-KOMPONENTEN-WAAGE, ROLLENPRUEFSTAND, DRUCKMESS-SYSTEM, PROZESSRECHNER, STEUERZENTRALE UND VORBEREITUNGSRAUM. ABSCHLIESSEND WERDEN EINE AUSGEZEICHNETE UEBEREINSTIMMUNG MIT STRASSENVERSUCHEN UND DIE HOHE WIRTSCHAFTLICHKEIT DES WINDKANALS BESTAETIGT.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 333-43
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01301603
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 8:19AM