BEMESSUNGSDIAGRAMME FUER DIE QUERZUGKRAEFTE BEI ELASTOMERLAGERN

IM INGENIEURHOCH- UND -BRUECKENBAU KOMMEN IMMER HAEUFIGER BEWEHRTE UND UNBEWEHRTE ELASTOMERLAGER ZUM EINSATZ. ZUR BERECHNUNG DER DURCH QUERDEHNUNGSBEHINDERUNG DIESER LAGER IN DIE EINLAGEBLECHE BZW. IN DIE ANGRENZENDEN BAUTEILE EINGELEITETEN QUERZUGKRAEFTE WURDEN BISHER JEDOCH NUR FAUSTFORMELN VERWENDET. AUF GRUND VON MESSERGEBNISSEN AUS MEHREREN VERSUCHSREIHEN WURDEN DAHER BEMESSUNGSDIAGRAMME AUFGESTELLT, AUS DENEN DIE ENTSTEHENDEN QUERZUGKRAEFTE IN ABHAENGIGKEIT VON DER LAGERBELASTUNG, DEM LAGERFORMAT UND DER OBERFLAECHENSTRUKTUR DER KONTAKTFLAECHEN ABGELESEN WERDEN KOENNEN. (A*)

  • Authors:
    • FLOHRER, M
    • STEPHAN, E
  • Publication Date: 1975-9-19

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 296-301&420-7
  • Serial:
    • Bautechnik
    • Volume: 52
    • Issue Number: 9&12
    • Publisher: Ernst (Wilhelm) and Sohn

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01301548
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 8:17AM