KRIECHVERFORMUNGEN SCHLANKER DRUCKBEANSPRUCHTER STAHLBETONSCHEIBEN

BEI SCHLANKEN STAHLBETONSCHEIBEN KOENNEN UNTER DAUERLASTEN, DIE PLANMAESSIG IN DER SCHEIBENEBENE WIRKEN, GROSSE BEULVERFORMUNGEN AUFTRETEN. SIE WERDEN DURCH UNVERMEIDLICHE FERTIGUNGSUNGENAUIGKEITEN AUSGELOEST UND SIND DURCH DIE KRIECHEIGENSCHAFTEN DES BETONS BEDINGT. UEBER EINE EINFACHE NAEHERUNGSLOESUNG WERDEN AUSSAGEN UEBER DIE GROESSENORDNUNG DER VERFORMUNGEN UND DIE SCHNITTKRAFTUMLAGERUNGEN IN ABHAENGIGKEIT VON DEN HAUPTPARAMETERN GEMACHT. DIE VERFORMUNGEN ERREICHEN IN UNGUENSTIGEN FAELLEN EIN MEHRFACHES DER SCHEIBENDICKE UND KOENNEN ZUM VERLUST DER FUNKTIONSFAEHIGKEIT DES TRAGWERKES FUEHREN. (A*)

  • Availability:
  • Authors:
    • WERNER, D
    • BERGMANN, W
    • WESTPHAL, J
  • Publication Date: 1975-3

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01301538
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 8:17AM