MOEGLICHKEITEN UND GRENZEN DER KOMPENSATION VON LEISTUNGSMAENGELN

E. STOERIG: UEBER DIE EIGNUNG VON KOERPERBEHINDERTEN ZUM FUEHREN VON KRAFTFAHRZEUGEN AUS ORTHOPAEDISCHER SICHT. - H.P. HARTMANN: DER INVALIDE IM STRASSENVERKEHR. - H. HARMS: GEFAHREN NICHT KOMPENSIERBARER SEHMAENGEL UND IHRE VERHUETUNG. - W. SCHNEIDER: ZUM PROBLEM DER ABSCHAETZUNG DES ZUSAMMENHANGS VON SEHVERMOEGEN UND RISIKO IM VERKEHR. - W. PORTIUS, R. LAMBRECHT: EIGNUNG ZUM FUEHREN VON KRAFTFAHRZEUGEN AUS DER SICHT DES NEUROLOGEN: MOEGLICHKEITEN UND GRENZEN DER KOMPENSATION VON LEISTUNGSMAENGELN NACH SCHAEDEL-HIRNTRAUMA. - R. REDHARDT: PSYCHIATRISCHE ASPEKTE ZUR FAHRTAUGLICHKEIT BEI ENDOGENEN PSYCHOSEN. - F.U. LUTZ: ZUR BEWERTUNG ALTERSBEDINGTER LEISTUNGSEINBUSSEN VON KRAFTFAHRERN. - H.D. UTZELMANN: KOMPENSATION VON ERFAHRUNGSDEFIZITEN DURCH NACHSCHULUNG. - W. DORSCH: EIGNUNGSMAENGEL UND DEREN KOMPENSATION BEIM BERUFSKRAFTFAHRER.

  • Availability:
  • Authors:
    • Mueller-Limmroth, W
    • STOERIG, E
    • Hartmann, H P
    • HARMS, H
    • SCHNEIDER, W
    • PORTIUS, W
    • LAMBRECHT, R
    • REDHARDT, R
    • Lutz, F U
    • Utzelmann, H D
    • DORSCH, W
  • Publication Date: 1978

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 105-68
  • Monograph Title: KONGRESSBERICHT - JAHRESTAGUNG 1978 DER DEUTSCHEN GESELLSCHAFT FUER VERKEHRSMEDIZIN E.V., GEMEINSAM MIT DER DEUTSCHEN VERKEHRSWACHT E.V., BONN, 7. BIS 9. APRIL 1978, FRANKFURT AM MAIN
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01301447
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 8:15AM