HAFENBAHN-NECKARBRUECKE PLOCHINGEN

DIE HAFENANLAGEN PLOCHINGEN ERSTRECKEN SICH AUF BEIDEN SEITEN DES NECKARS. FUER DEN ANSCHLUSS DER LINKSSEITIGEN HAFENANLAGEN AN DAS EISENBAHNNETZ WURDE EINE BRUECKE ERSTELLT. DIE SCHIFFAHRTSOEFFNUNG HAT 21,5 METER LICHTE BREITE UND 6,2 METER DURCHFAHRTSHOEHE UEBER HSW. 5-FELD-BRUECKE MIT SYMMETRISCHEN SPANNWEITEN. DIE RUNDEN PFEILER SIND 2,2 METER DICK. DIE BRUECKE WURDE FUER DEN LASTENZUG "S" BEMESSEN UND ERHIELT IN LAENGSRICHTUNG EINE VOLLE VORSPANNUNG MIT S 18-SPANNGLIEDERN. (A*)

  • Authors:
    • LOHMILLER, H
  • Publication Date: 1975

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 25-7
  • Serial:
    • MONIERBAUER
    • Issue Number: 1
    • Publisher: BETON- UND MONIERBAU AG

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01301375
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 8:13AM