BERECHNUNG VON LAERMKARTEN

ZUR BERECHNUNG DER LAERMVERTEILUNG IN BEBAUTEN GEBIETEN WURDE IM AUFTRAG DES BAYERISCHEN STAATSMINISTERIUMS FUER LANDESENTWICKLUNG UND UMWELTFRAGEN EIN COMPUTERPROGRAMM ENTWICKELT, MIT DEM LAERMKARTEN HERGESTELLT WERDEN KOENNEN. DAS RECHENVERFAHREN BERUECKSICHTIGT BEWEGLICHE LAERMQUELLEN (FAHRZEUGE, FLUGZEUGE) UND STATIONAERE LAERMQUELLEN (BAU-, GEWERBELAERM, SIRENEN USW.). IM BESONDEREN SIND VERSCHIEDENE FAHRZEUGKLASSEN (PKW, LKW, KRAD, BAHN) DIFFERENZIERT. EBENSO WERDEN DIE STRASSENSPEZIFISCHEN EINFLUSSGROESSEN WIE VORFAHRTREGELUNG, STEIGUNG UND STRASSENBELAG BERUECKSICHTIGT. DIE FUER DAS AUSBREITUNGSVERHALTEN DES SCHALLS RELEVANTE LAGE UND GRUNDRISSE VON GEBAEUDEN UND WAELLEN SOWIE HOEHENUNTERSCHIEDE IM GELAENDE WERDEN AUS FLUTKARTEN ENTNOMMEN UND DIGITALISIERT. DIE HOEHEN DER SCHALLHINDERNISSE, SOWEIT SIE NICHT KOMMUNALEN UNTERLAGEN ENTNOMMEN WERDEN KOENNEN, WERDEN EBENSO WIE DIE STRUKTUR DER HAUSWAENDE AUS BEGEHUNGEN GEWONNEN. MIT DIESEN DATEN WIRD DIE SPIEGELUNG, ABSCHIRMUNG UND ABSORPTION DURCH HINDERNISSE BERECHNET. EBENSO WIRD DIE SPEKTRALE LUFTABSORPTION BERUECKSICHTIGT. DAS PROGRAMM WURDE MITTELS KONTROLLMESSUNGEN AUF PRAKTIKABILITAET UND GENAUIGKEIT GETESTET. INSGESAMT WURDEN STADTGEBIETE MIT CA. 10 QKM FLAECHE BERECHNET UND VERMESSEN. AUSGEWAEHLT WAREN INDUSTRIE-, ALTSTADT-, HOCHHAUS-, VILLEN-, DURCHGANGS- UND KURGEBIETE. DIE MITTLERE ABWEICHUNG VON RECHNUNG UND MESSUNG BEI UEBER 200 STICHPROBEN BETRAEGT 2,6 DB (A). EIN TEIL DER ABWEICHUNGEN KANN AUF PROGRAMMEXTERNE EINFLUESSE WIE NICHTEINHALTUNG VON HOECHSTGESCHWINDIGKEITEN, MESSUNGENAUIGKEITEN UND STATISTISCHE SCHWANKUNGEN ZURUECKGEFUEHRT WERDEN. (A)

  • Authors:
    • Bschorr, O
  • Publication Date: 1978-4

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 111-3
  • Monograph Title: VERKEHRSLAERMSCHUTZGESETZ - BEITRAG ZUM UMWELTSCHUTZ?
  • Serial:
    • Umwelt
    • Volume: 8
    • Issue Number: 2
    • Publisher: VDI Nachrichten

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01301269
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 8:11AM