MASSNAHMEN ZUR DARSTELLUNG DER PFEILRECHTEN WIRBELSAEULENKRUEMMUNGEN EINER SITZENDEN VERSUCHSPERSON, DIE HORIZONTAL VERLAUFENDEN BESCHLEUNIGUNGEN AUSGESETZT WIRD

PROCESS OF MEASURES REPRESENTING SPINE CURVATURES IN A SAGITTAL PLANE FOR A SEATED SUBJECT, SUBMITTED TO ACCELERATION IN A HORIZONTAL PLANE

AUFGRUND DER GROSSEN ANZAHL VON FREIHEITSGRADEN DES MECHANISCHEN SYSTEMS UND DER KOMPLEXITAET DER HALTUNGSREGULATION IST DIE UNTERSUCHUNG DER DYNAMIK DES MENSCHLICHEN RUMPF-RUECKGRAT-SYSTEMS SEHR SCHWIERIG. IN DER UNTERSUCHUNG WERDEN DIE ERGEBNISSE BEZUEGLICH DER VERAENDERUNGEN SAGITTALER WIRBELSAEULENKRUEMMUNGEN BEI HORIZONTALEN BESCHLEUNIGUNGEN DARGESTELLT. NACH EINEM KURZEN UEBERBLICK UEBER DEN DERZEITIGEN STAND DES WISSENS UND DAS EXPERIMENTELLE VORGEHEN WERDEN DIE ERGEBNISSE EINER STATISTISCHEN UND HAEUFIGKEITS-ANALYSE MITGETEILT. DIE ERGEBNISSE FUEHREN ZU EINEM VEREINFACHTEN MODELL DES RUMPF-RUECKGRAT-SYSTEMS. ABSCHLIESSENDE UEBERLEGUNGEN SIND DER SIMULATION DIESES MODELLS AUF EINEM ANALOG-COMPUTER UND SEINER VALIDITAET GEWIDMET.

  • Authors:
    • LEPOUTRE, F X
    • MALVACHE, N
  • Publication Date: 1977

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01300828
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 8:00AM