ANALYSE VON SCHWACHSTELLEN BEIM STANDARD-LINIENBUS I UND EMPFEHLUNGEN FUER EINEN STANDARD-LINIENBUS II

ES WERDEN DIE GRUNDLEGENDEN SCHWAECHEN DES KONZEPTES DARGESTELLT, WIE SIE BEIM EINSATZ DES STANDARD-LINIENBUSSES I VON 1968 BIS 1975 OFFENKUNDIG GEWORDEN ODER VORGETRAGEN WORDEN SIND. IM EINZELNEN WIRD EINGEGANGEN AUF FOLGENDE SCHWACHSTELLEN: HAUPTABMESSUNGEN; BESTUHLUNG UND FAHRGASTSITZGESTALTUNG; FAHRZEUG-AUSSENGESTALTUNG (FRONTGESTALTUNG, AUSSENREINIGUNG, FAHRGASTINFORMATION AM FAHRZEUG); FAHRZEUG-INNENGESTALTUNG (HEIZUNG UND BELUEFTUNG, FAHRZEUGINNENGERAEUSCHE, FAHRGASTINFORMATION IM FAHRZEUGINNERN, GEPAECKABLAGE, HALTEMOEGLICHKEITEN, GANGBREITE, INNENBELEUCHTUNG, FARBLICHE GESTALTUNG UND QUALITAET DER AUSKLEIDUNGSWERKSTOFFE); FAHRVERHALTEN; SCHWINGUNGSKOMFORT; FAHRERPLATZ; UEBERWACHUNG DER EIN- UND AUSSTIEGE; KINDERWAGEN- UND KOERPERBEHINDERTENTRANSPORT; RADGROESSE UND RADKAESTEN; FUSSBODENHOEHE UND EINSTIEGSTUFENGESTALTUNG; UMWELTSCHUTZFORDERUNGEN; ACHSLASTEN; WARTUNG UND UNTERHALTUNG; SICHERHEITSGESICHTSPUNKTE; TECHNISCHE EINZELANFORDERUNGEN. ANSCHLIESSEND WERDEN EMPFEHLUNGEN UND HINWEISE AUF ZIELSETZUNGEN FUER EINEN STANDARD-LINIENBUS II UND DESSEN VERWIRKLICHUNG GEGEBEN. ALS ZIELSETZUNGEN WERDEN UNTER ANDEREM GENANNT: SCHAFFUNG EINES MODERNEN LINIENBUSSES, DER IN DEN 80ER JAHREN UNTER NUTZUNG VERFUEGBARER, ZUKUNFTSWEISENDER TECHNIK SERIENMAESSIG EINGESETZT WERDEN KANN; STAERKERE BERUECKSICHTIGUNG VON FAHRGASTWUENSCHEN; AUSREICHENDE BEACHTUNG VERKEHRLICHER, BETRIEBLICHER UND WIRTSCHAFTLICHER GESICHTSPUNKTE; AUSREICHENDE PROTOTYPEN- BZW. VORSERIENERPROBUNG.

  • Corporate Authors:

    EINKAUFS- UND WIRTSCHAFTS-GESELLSCHAFT FUER VERKEHRSBETRIEBE MBH (BEKA)

    KAMEKESTR. 37-39
    KOELN,   DEUTSCHLAND BR  D-5000
  • Authors:
    • CRAMPEN, M
  • Publication Date: 1975-9

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 78S

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01300741
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 7:58AM