JUNGE FAHRANFAENGER SIND BESONDERS GEFAEHRDET

JUGENDLICHE KRAFTFAHRER UNTER 25 JAHREN, DIE IHREN FUEHRERSCHEIN NOCH KEINE 2 JAHRE BESITZEN, SIND AM MEISTEN UNFALLGEFAEHRDET. AUF GRUND IHRER ALTERSTYPISCHEN EIGENSCHAFTEN - ERPROBUNGSVERHALTEN, HOHE UNREFLEKTIERTE RISIKOBEREITSCHAFT - VERURSACHEN SIE MEISTENS UNFAELLE, BEI DENEN SIE SCHNELLER GEFAHREN SIND, ALS ES DIE KONKRETE SITUATION UND IHRE FAEHIGKEITEN ERLAUBEN. UM WIRKSAME LERNHILFEN FUER DIE ANFANGSPHASE DER FAHRPRAXIS ZU SCHAFFEN, FORDERT EINE PROJEKTGRUPPE DER BUNDESANSTALT FUER STRASSENWESEN IN IHRER FORSCHUNGSARBEIT UEBER DAS TYPISCHE FEHLVERHALTEN VON FAHRANFAENGERN EINE AUF ZWEI JAHRE BEFRISTETE UND AN BESTIMMTE AUFLAGEN (BENUTZEN EINES "ANFAENGER-SCHILDES", EINHALTEN EINER BESTIMMTEN HOECHSTGESCHWINDIGKEIT, UNTERORDNUNG UNTER EIN BESONDERES AUSWAHL- UND ZUWEISUNGSSYSTEM ANSTELLE DES MEHRTAETER-PUNKTE-SYSTEMS) GEKNUEPFTE FAHRERLAUBNIS. WENN DER ANFAENGER IN DER VORGESEHENEN BEWAEHRUNGSFRIST DURCH UNFALL- UND DELIKTFREIES VERHALTEN NACHWEIST, DASS ER ZUM SICHEREN FUEHREN EINES KRAFTFAHRZEUGES IM VERKEHR FAEHIG IST, KOENNEN DIE AUFLAGEN ENTFALLEN UND IHM NUN EINE UNBEDINGTE FAHRERLAUBNIS ERTEILT WERDEN. DURCH DAS AUSWAHL- UND ZUWEISUNGSSYSTEM KOENNTE AUF MAENGEL BESSER EINGEGANGEN UND DADURCH BEISPIELSWEISE ZU EINER SPEZIELLEN NACHSCHULUNG AUFGEFORDERT WERDEN.

  • Authors:
    • -
  • Publication Date: 1977-5

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01300580
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 7:54AM