VORSCHLAG FUER EIN SYSTEM DER GEBIRGSKLASSIFIKATION FUER MECHANISCHEN VORTRIEB

NACH ERLAEUTERUNG DER FUER DEN MECHANISCHEN VORTRIEB IN BETRACHT KOMMENDEN BEGRIFFE BETONT DER VERFASSER DIE WICHTIGKEIT EINER KLASSIFIKATION DES GEBIRGES HINSICHTLICH SEINES VERHALTENS BEIM TUNNELVORTRIEB, DER GEBIRGSSICHERUNG UND STABILISIERUNG FUER DIE UNTERNEHMERISCHE ANGEBOTSBEARBEITUNG UND MACHT DANN, AUSGEHEND VON DER IN DER SCHWEIZ UEBLICHEN KLASSIFIKATION DES GEBIRGES FUER DEN KONVENTIONELLEN VORTRIEB, EINEN KLASSIFIKATIONSVORSCHLAG AUCH FUER DEN MECHANISCHEN VORTRIEB. DABEI WERDEN DIE BOHRBARKEIT, DER BOHRWERKZEUGVERSCHLEISS UND DIE VORSPANNBARKEIT DER VORTRIEBSMASCHINE SOWIE DIE AUSBAUERFORDERNIS BERUECKSICHTIGT. DIE PRAKTISCHE ANWENDUNG DES VORSCHLAGS WIRD AM BEISPIEL DES FELSTYPEN-LAENGENPROFILS EINER TUNNELTRASSE GEZEIGT. (A*)

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 429-36
  • Serial:
    • SCHWEIZ BAUZTG
    • Volume: 92
    • Issue Number: 18
    • Publisher: VERLAGS-AG DER AKADEMISCHEN TECHNISCHEN VEREINE
    • ISSN: 0036-7524

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01300549
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 7:53AM