3. INTERNATIONALER VERKEHRS- UND KRAFTFAHRMEDIZINISCHER KONGRESS

DIE VORTRAEGE BEHANDELN MEDIZINISCHE UND PSYCHOLOGISCHE, ABER AUCH TECHNISCHE UND RECHTLICHE GESICHTSPUNKTE ZUM THEMENKREIS FAHRTAUGLICHKEIT UND UNFALLVERHUETUNG. UNTER ANDEREM WERDEN DIE EINFLUESSE VON SEHVERMOEGEN, KRANKHEIT, STRESS, DROGEN, MEDIKAMENTEN UND ALKOHOL ANALYSIERT. EINIGE VORTRAEGE BESCHAEFTIGEN SICH AUCH MIT ORGANISATORISCHEN, MEDIZINISCHEN UND RECHTLICHEN PROBLEMEN DER ERSTEN HILFE. DIE EINZELNEN VORTRAEGE SIND UNTER DEN IDS-NUMMERN 307344-307390 AUFGENOMMEN. (SN).

  • Corporate Authors:

    AERZTLICHE KRAFTFAHRVEREINIGUNG OESTERREICHS

    WEIHBURGGASSE 10-12
    WIEN,   OESTERREICH  A-1010
  • Authors:
    • -
  • Publication Date: 1977-11

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 56S

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01296643
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 6:00AM