DER GESCHWINDIGKEITSEINFLUSS BEI VERKEHRSUNFAELLEN. UNFALLANALYSE DURCH ERHEBUNGEN AM UNFALLORT

IM REGIERUNGSBEZIRK HANNOVER LAG 1977 GESCHWINDIGKEIT ALS UNFALLURSACHE BEI 10 % DER VERKEHRSUNFAELLE VOR; JEDOCH IST DER GESCHWINDIGKEITSEINFLUSS ALLGEMEIN ALS HOEHER ANZUSEHEN, DA BEI UNFAELLEN, DIE DURCH ALKOHOLGENUSS ODER BEIM UEBERHOLEN VERURSACHT WURDEN, DIE GESCHWINDIGKEIT NICHT UNBERUECKSICHTIGT BLEIBEN DARF. DER ANTEIL DES GESCHWINDIGKEITSEINFLUSSES IST BEI EINEM FAHRZEUG/FAHRZEUGUNFALL ANDERS ALS BEI EINEM FUSSGAENGER- ODER ZWEIRADUNFALL, UND ES SIND VERSCHIEDENE INTERPRETATIONEN, Z.B. ALS EINFLUSS WAEHREND DER PRE CRASH, CRASH ODER POST CRASH PHASE, MOEGLICH. DER VORLIEGENDEN ARBEIT DIENTEN DATEN DER UNFALLFORSCHUNG HANNOVER, DIE ERHEBUNGEN DIREKT AM UNFALLORT DURCHFUEHRT, ALS GRUNDLAGE. BEI REINEN PKW/OBJEKTUNFAELLEN ERGAB SICH EIN ALLGEMEINER GESCHWINDIGKEITSEINFLUSS VON 40 %, DER BEI REINEN UEBERSCHLAGUNFAELLEN EBENFALLS SEHR HOCH WAR. TOEDLICHE VERLETZUNGEN TRATEN ERST BEI KOLLISIONSGESCHWINDIGKEITEN AB 60 KM/H UND BEI DEFORMATIONEN UEBER 10 % AUF. DIE VERGLEICHENDE DARSTELLUNG EINER UNFALLREKONSTRUKTION, FUER DIE ALS OPTIMALE VORAUSSETZUNG 100 UNFAELLE MIT FRONTAL ERFASSTEN FUSSGAENGERN AUSGEWAEHLT WURDEN, ZEIGT, DASS SICH BEI VARIATION DER PARAMETER BREMSWEGVERZOEGERUNG UND BREMSWEGLAENGE UND DER DARAUS RESULTIERENDEN UNTERSCHIEDLICHEN KOLLISIONSGESCHWINDIGKEITEN DAS FORSCHUNGSERGEBNIS ANDERS DARSTELLT. DER HINWEIS AUF MOEGLICHE GEFAHREN MANCHER DARSTELLUNGSFORMEN VON FORSCHUNGSERGEBNISSEN IST VERBUNDEN MIT DER FORDERUNG NACH HOECHST GENAUER ARBEITSWEISE BEI UNFALLREKONSTRUKTIONEN, UM DIE ERGEBNISSE EXAKT AUFZEIGEN ZU KOENNEN. (A).

  • Corporate Authors:

    Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)

    Brüderstraße 53
    Bergisch Gladbach,   Germany  51427
  • Authors:
    • OTTE, D
  • Publication Date: 1978-10

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 12S

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01295525
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 5:04AM