FARBUNTUECHTIGKEIT UND KRAFTFAHREIGNUNG - DERZEITIGER STAND EINES INTERDISZIPLINAEREN FORSCHUNGSPROJEKTES

IN ZUSAMMENARBEIT MIT DER AUGENABTEILUNG DES WIENER HANUSCH-KRANKENHAUSES WURDE VON DEM VERKEHRSPSYCHOLOGISCHEN INSTITUT DES KURATORIUMS FUER VERKEHRSSICHERHEIT EIN IN ZWEI PHASEN ABLAUFENDES, INTERDISZIPLINAERES FORSCHUNGSPROJEKT IN ANGRIFF GENOMMEN, DAS GRUNDLEGEND KLAEREN SOLL, OB UND IN WELCHEM AUSMASS FARBSTOERUNGEN VOM VERKEHRSPSYCHOLOGISCHEN STANDPUNKT AUS ALS RISIKOFAKTOREN ANZUSEHEN SIND UND WELCHE AUSSAGEN UEBER DIE KRAFTFAHRSPEZIFISCHE LEISTUNGSSTRUKTUR FARBSINNGESTOERTER GEMACHT WERDEN KOENNEN. PHASE I UMFASST DIE ERSTELLUNG EINES STATE OF THE ART REPORTS UND DIE VERKEHRSPSYCHOLOGISCHE AUSTESTUNG EINER OPHTHAMOLOGISCH GENAU DEFINIERTEN GRUPPE VON 61 FARBSINNGESTOERTEN UND 88 KONTROLLPROBANDEN. PHASE II UNTERSUCHT MIT HILFE EINER SPEZIFISCHEN TESTBATTERIE DIE WAHRNEHMUNGSSTRUKTUR FARBGESTOERTER LENKER UND DEREN KOMPENSATIONSMOEGLICHKEITEN AUF DER LEISTUNGS- UND PERSOENLICHKEITSEBENE. IN DER ERSTEN, BEREITS ABGESCHLOSSENEN PHASE WURDEN SAEMTLICHE VERSUCHSPERSONEN HINSICHTLICH IHRER KRAFTFAHRSPEZIFISCHEN LEISTUNGEN UNTERSUCHT, U.A. IN DEN BEREICHEN: UEBERBLICKSGEWINNUNG UND OPTISCHE STRUKTURIERUNGSFAEHIGKEIT, KRAFTFAHRTYPISCHE SENSOMOTORIK, INTELLIGENZ. ERGEBNISSE AUS DER ERSTEN PHASE DEUTEN DARAUF HIN, DASS TATSAECHLICH STAERKERE BEEINTRAECHTIGUNGEN VORHANDEN SIND UND DASS ES VON INDIVIDUELLEN GEGEBENHEITEN ABHAENGT, OB EINE AUSREICHENDE KOMPENSATION GELINGT. GENAUERE ERGEBNISSE WERDEN MIT ABSCHLUSS DER ZWEITEN PHASE ERWARTET.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 176-7
  • Monograph Title: VERMEIDBARE UNFALLFOLGEN?
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01295517
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 5:03AM