ANFANGSGRIFFIGKEIT VON ASPHALTBETONDECKSCHICHTEN - MOEGLICHKEITEN DER EINFLUSSNAHME UEBER DIE MISCHGUTZUSAMMENSETZUNG

UM ASPHALTBETONDECKEN VON ANFANG AN GRIFFIG ZU ERHALTEN, KANN AUF DIE HEISSE DECKSCHICHT WAEHREND DES EINBAUES BRECHSAND ODER FEINKOERNIGER SPLITT AUFGESTREUT UND SOFORT EINGEWALZT WERDEN, ODER MAN KANN DIE ANFANGSGRIFFIGKEIT AUCH DURCH DIE MISCHGUTZUSAMMENSETZUNG ERZIELEN, WENN MAN GRIFFIGKEITSMINDERNDE MOERTELANREICHERUNGEN VERMEIDET. AUF FUENF VERSUCHSSTRECKEN MIT UNTERSCHIEDLICHEM MISCHGUT WURDE DER ZWEITE WEG UNTERSUCHT. DIE GRIFFIGKEITSMESSUNGEN WURDEN MIT DEM BLOCKIERTEN SCHLEPPRAD VOM INSTITUT FUER LANDVERKEHRSWEGE DER TU BERLIN, VERSCHLEISS- UND VERFORMUNGSMESSUNGEN VON DER BAST KOELN DURCHGEFUEHRT. DIE 1975 GEBAUTEN VERSUCHSSTRECKEN ZEIGTEN FOLGENDE TENDENZEN: HOHLRAUMREICHES MISCHGUT ZEIGT IM ALLGEMEINEN AUSREICHENDE ANFANGSGRIFFIGKEIT - HOHER BRECHSANDANTEIL IST GUENSTIG - GESTEINSARTEN MIT HOHEM SCHAERFEGRAD FUER DEN BRECHSAND SIND GUENSTIG - MIT DICHTEN MISCHGUTZUSAMMENSETZUNGEN LAESST SICH INFOLGE HERSTELLUNGSBEDINGTER EINFLUESSE NICHT IMMER EINE AUSREICHENDE ANFANGSGRIFFIGKEIT ERZIELEN. ES EMPFIEHLT SICH, DAS ABSTREUVERFAHREN VORZUSEHEN. GRIFFIGKEITSERHOEHENDE MASSNAHMEN WIRKEN SICH GUENSTIG AUF DEN VERFORMUNGSWIDERSTAND AUS. DER SPIELRAUM FUER SOLCHE MASSNAHMEN IST JEDOCH NICHT GROSS, WENN DIE HALTBARKEIT DER DECKE NICHT BEEINTRAECHTIGT WERDEN SOLL. DIE STRECKEN WERDEN WEITER BEOBACHTET.

  • Availability:
  • Authors:
    • DAMES, J
    • Lindner, J
    • SULTEN, P
  • Publication Date: 1978-7

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 276-82
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01295183
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 4:54AM