FERTIGTEILE IM STADTBEREICH

BERICHT UEBER BAUWERKE, DIE IN DEN LETZTEN JAHREN MIT BETONFERTIGTEILEN AUSGEFUEHRT WURDEN. ALS VORTEILE WERDEN HERVORGEHOBEN: BESCHRAENKEN ODER SOGAR VERMEIDEN VON VERKEHRSSPERRUNGEN, WIRTSCHAFTLICHE FERTIGUNG HOHER STUECKZAHLEN, VARIATIONSMOEGLICHKEITEN IN ABMESSUNGEN UND OBERFLAECHENAUSBILDUNG. DARGESTELLT SIND EINE FUSSGAENGERUNTERFUEHRUNG, DIE WAEHREND EINES WOCHENENDES IN OFFENER BAUGRUBE BEI EINEM STUECKGEWICHT VON 175 T HYDRAULISCH EINGESCHOBEN WURDE, FERNER DAS DURCHPRESSEN EINER 5.000 T SCHWEREN UNTERFUEHRUNG FUER EINE BUNDESSTRASSE UNTER EINEM BAHNHOF UND DIE SICHERUNG EINER OFFENEN BAUGRUBE MIT 2,25 QM GROSSEN RUECKVERHAENGTEN BAUGRUBENWAENDEN. BOESCHUNGSSTEINE KOENNEN ANSTELLE VON SCHRAEGEN BOESCHUNGSFLAECHEN VERWENDET WERDEN, WODURCH VORGARTENFLAECHE GEWONNEN WIRD. FUER STUETZMAUERN UND LAERMSCHUTZWAENDE WERDEN BEISPIELE MIT VERSCHIEDENARTIGER GROESSE UND AUSBILDUNG GEGEBEN. BEI EINIGEN IST DIE BEGRUENUNG DER SICHTSEITE MOEGLICH. ALS SCHUTZ GEGEN SPRITZWASSER IN ENGEN STADTSTRASSEN DIENEN 200 X 75 X 7 CM GROSSE BEWEHRTE BETONPLATTEN, DIE IN DOPPEL-T-TRAEGER EINGESCHOBEN WERDEN UND DESHALB LEICHT AUSZUWECHSELN SIND.

  • Authors:
    • WINTERNITZ, O
  • Publication Date: 1978

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01295144
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 4:54AM