BIEGEBEMESSUNG VON STAHLLEICHTBETON

AUS DEN ERGEBNISSEN VON DAUERSTANDVERSUCHEN AN PRISMEN AUS LEICHTBETON VERSCHIEDENER ZUSAMMENSETZUNG WURDEN FUER DEN BRUCHZUSTAND GUELTIGE SPANNUNGSVERTEILUNGEN ABGELEITET. DIE DAMIT BERECHNETEN TRAGFAEHIGKEITEN WURDEN VERGLICHEN MIT VERSCHIEDENEN ANNAHMEN UEBER IDEALISIERTE SPANNUNGSVERTEILUNGEN IN DER BIEGEDRUCKZONE. AUSFUEHRLICH WIRD UEBER DIE DURCHGEFUEHRTEN VERSUCHE, DIE ABLEITUNGEN DER SPANNUNGSVERTEILUNGEN UND DIE TRAGFESTIGKEITSBERECHNUNGEN IN DEN SCHLUSSBERICHTEN DES FORSCHUNGSVORHABENS BERICHTET. (A*)

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01294914
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 4:47AM