BETONKORROSION

DIE URSACHEN DER BETONKORROSION (LUFTVERSCHMUTZUNG, WASSEREINWIRKUNG, SCHLECHTER KORNAUFBAU UND NICHT AUSREICHENDE BETONUEBERDECKUNG UEBER DEM STAHL) WERDEN ANHAND VON BEISPIELEN AN VERSCHIEDENEN BETONEN DEMONSTRIERT. BESCHREIBUNG DER MOEGLICHKEITEN ZUR MESSUNG DER BETONUEBERDECKUNG, DER SCHWIERIGKEIT, DEN BETON RICHTIG ZU BEURTEILEN (DIE ERGEBNISSE DER FESTIGKEITSPRUEFUNGEN SAGEN NICHTS AUS UEBER DIE SIEBLINIE UND DIE DIFFUSIONSDICHTHEIT). ABSCHLIESSEND WERDEN SCHUTZMOEGLICHKEITEN FUER BETON VOR KORROSION BESCHRIEBEN, DIE IN EINER TIEFENIMPRAEGNIERUNG MIT WASSERABWEISENDER WIRKUNG UND EINEM ZUSAETZLICHEN SCHUTZANSTRICH BESTEHEN. (A*)

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 50-6
  • Serial:
    • Baugewerbe
    • Volume: 56
    • Issue Number: 10
    • Publisher: Verlagsgesellschaft Rudof Mueller
    • ISSN: 0005-6634

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01294862
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 4:45AM