VERKEHRSBERUHIGUNG IN WOHNGEBIETEN

BERICHTET WIRD UEBER DIE ERARBEITUNG EINER KONZEPTION FUER VORHER-NACHHER-UNTERSUCHUNGEN ZUR VERKEHRSBERUHIGUNG IN ZWEI ALTSTADTQUARTIEREN DER STADT KOELN. DER TEIL A ENTHAELT IN ANLEHNUNG AN DIE NIEDERLAENDISCHEN ERFAHRUNGEN GRUNDSAETZLICHE AUSFUEHRUNGEN ZUM THEMA. BESONDERS WICHTIG IST DIE IN DEN NIEDERLANDEN VERSAEUMTE ERFASSUNG DES VORHER-ZUSTANDES, UM SPAETER DIE AUSWIRKUNGEN DER MASSNAHMEN UND UMBAUTEN UEBERPRUEFEN ZU KOENNEN. NACH BESCHREIBUNG UND DISKUSSION DER DENKBAREN GESETZLICHEN, VERKEHRSREGELNDEN UND BAULICHEN MASSNAHMEN WERDEN INSBESONDERE DIE ZUR BESCHREIBUNG DES IST-ZUSTANDES UND FUER VORHER-NACHHER-VERGLEICHE DURCHZUFUEHRENDEN ERHEBUNGEN, BEFRAGUNGEN UND VERHALTENSMESSUNGEN AUF IHRE ZWECKMAESSIGKEIT UEBERPRUEFT (VERKEHRSAUFKOMMEN, ZUFRIEDENHEIT DER WOHNBEVOELKERUNG, PARAMETER DER WOHNQUALITAET, SONSTIGE DATEN, AUF DIE EINE VERKEHRSBERUHIGUNG EINFLUSS HABEN KOENNTE). DER TEIL B ENTHAELT BEISPIELHAFT DIE BESCHREIBUNG DER VORUNTERSUCHUNGEN FUER DAS MODELLGEBIET KOELN-EHRENFELD UND DREIER VARIANTEN FUER VERKEHRSBERUHIGENDE MASSNAHMEN.

  • Authors:
    • PFUNDT, K
    • MEEWES, V
    • Maier, R
  • Publication Date: 1977

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01294625
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 4:40AM