DIMENSIONIERUNG VON DEFLEKTIONSMESSUNGEN

VERSTAERKUNGEN VON STRASSEN WERDEN AUSGEFUEHRT, UM DEREN TRAGFAEHIGKEIT, DEN FAHRKOMFORT UND DIE GRIFFIGKEIT ZU VERBESSERN. ES GIBT MEHRERE VERFAHREN, SO Z. B. DIE BEMESSUNG AUFGRUND VON DEFLEKTIONSMESSUNGEN, DIE HIER BESCHRIEBEN WIRD. FUER DAS VORGEHEN WERDEN EMPFEHLUNGEN GEGEBEN. ENTSCHEIDUNGSKRITERIEN SIND FROSTGEFAEHRLICHKEIT UND DICKE DES VORHANDENEN STRASSENKOFFERS, TRAGFAEHIGKEIT DER STRASSE, BESCHAFFENHEIT DER STRASSENOBERFLAECHE UND BELAGSQUALITAET. AM BEISPIEL WERDEN DIE DEFLEKTIONSMESSUNGEN MIT DEM BENKELMAN-BALKEN NACH SNV 670362 BESCHRIEBEN, EBENSO DIE AN DESSEN STELLE MOEGLICHEN MESSUNGEN MIT DEM LACROIX-GERAET, DESSEN VORTEIL FUER GROSSE STRECKEN IN DER GROSSEN LEISTUNGSFAEHIGKEIT VON ETWA 15 KM MESSSTRECKE/TAG LIEGT. DIE ERGEBNISSE BEIDER VERFAHREN KORRELIEREN MITEINANDER. IST EINE OBERBAUVERSTAERKUNG NICHT NOTWENDIG, ERFORDERN OFT UNGENUEGENDE GRIFFIGKEIT ODER EBENHEIT EINE BELAGSERNEUERUNG, DIE DURCH MESSUNGEN MIT DEM SRT-PENDEL ODER MIT DEM SKIDDOMETER ERFASST WERDEN. GRENZWERTE SIND IN DEN NORMBLAETTERN FESTGELEGT. DIE FRAGE STELLT SICH, OB ABSCHAELEN ODER UEBERBAUEN ZWECKMAESSIGER IST. FUER ERSTERES STEHEN LEISTUNGSFAEHIGE FRAESMASCHINEN ZUR VERFUEGUNG. SCHLIESSLICH WIRD DIE MASSGEBENDE TAEGLICHE AEQUIVALENTE VERKEHRSLAST BEHANDELT, UND ES WERDEN 3 DIAGRAMME VORGESTELLT, AUS DENEN DIE BELAGSVERSTAERKUNG ABGELESEN WERDEN KANN.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 13-7
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01294562
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 4:38AM