FORTBILDUNG DER KRAFTFAHRER IN VERKEHRSSEMINAREN. ERFAHRUNGSBERICHT UEBER EINEN MODELLVERSUCH DES BAYERISCHEN STAATSMINISTERIUMS DES INNERN

IM RAHMEN DES MODELLVERSUCHS WURDEN IN 17 FAHRSCHULEN IN ALLEN REGIERUNGSBEZIRKEN BAYERNS VERKEHRSSEMINARE DURCHGEFUEHRT. ZIEL DES VERSUCHS WAR ES, BEI DEN TEILNEHMERN EINE EINSTELLUNGSAENDERUNG GEGENUEBER DEN GEFAHREN DES STRASSENVERKEHRS HERBEIZUFUEHREN, UM VON IHNEN EIN VERKEHRSSICHERERES VERHALTEN ALS BISHER ZU ERREICHEN. DER MODELLVERSUCH HAT GEZEIGT, DASS VERANSTALTUNGEN, IN DENEN DIE BESONDEREN GEFAHREN DES STRASSENVERKEHRS BEWUSST GEMACHT UND VERTIEFTE KENNTNISSE DER VERKEHRSVORSCHRIFTEN VERMITTELT WERDEN, AUF LEBHAFTES INTERESSE DER KRAFTFAHRER STOSSEN. DIE GEWAEHLTE FORM DER WEITERBILDUNGSMASSNAHME - SEMINARFORM - WURDE GUT ANGENOMMEN. DER EINSATZ VON FAHRLEHRERN MIT ZUSAETZLICHER EINSCHULUNG ALS MODERATOREN HAT SICH GUT BEWAEHRT. WENIGSTENS 86 % DER SEMINARTEILNEHMER HABEN SUBJEKTIV DAS GEFUEHL, IN IHREM VERKEHRSVERHALTEN POSITIV BEEINFLUSST WORDEN ZU SEIN. AUFGRUND DER ERGEBNISSE DES MODELLVERSUCHS IST DAS BAYERISCHE STAATSMINISTERIUM DES INNERN DAVON UEBERZEUGT, DASS DIE FREIWILLIGE FORTBILDUNG DER KRAFTFAHRER EINES DER WICHTIGSTEN UND ERFOLGVERSPRECHENDSTEN MITTEL IST, UM DIE VERKEHRSSICHERHEIT ZU VERBESSERN, UND EMPFIEHLT BUND UND LAENDERN, DIE NOTWENDIGEN GESETZGEBERISCHEN UND VERWALTUNGSMAESSIGEN SCHRITTE ALSBALD ZU UNTERNEHMEN.

  • Corporate Authors:

    BAYERISCHES STAATSMINISTERIUM DES INNERN

    ODEONSPLATZ 3
    MUENCHEN,   DEUTSCHLAND BR  D-8000

    (DEU). FACHBEREICH MENSCH UND TECHNIK

    ,    

    TECHNISCHER UEBERWACHUNGS-VEREIN BAYERN E.V., MUENCHEN

    ,    

    Bayerisches Staatsministerium des Innern, Muenchen (DEU)

    ,    
  • Publication Date: 1977-11

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 50S

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01294394
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 4:33AM