TORKRETBETON BEI DER ELEKTRIFIZIERUNG VON TUNNELSTRECKEN

KUERZLICH WURDE DER ERSTE BAUABSCHNITT DER ELEKTRIFIZIERTEN SCHWARZWALDBAHN VON OFFENBURG BIS VILLINGEN DEM VERKEHR UEBERGEBEN. FUER DIE IM ZUGE DER ELEKTRIFIZIERUNG ERFORDERLICHEN TUNNELBAUTEN WURDE IN GROESSTEM UMFANGE TORKRETBETON EINGESETZT. DAMIT KONNTEN BEIM AUSBAU UND BEI DER AUFWEITUNG DES LICHTRAUMPROFILS IM TUNNEL UNTER LAUFENDEM VERKEHR DIE SICHERHEIT UND DER ARBEITSFORTSCHRITT VERBESSERT WERDEN. DER AUTOR BESCHREIBT DIE ERFAHRUNGEN MIT DIESER BAUWEISE UND GIBT HINWEISE FUER ZUKUENFTIGE AUSSCHREIBUNGEN. (A*)

  • Authors:
    • RUFFERT, G
  • Publication Date: 1976-10

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 700-4
  • Serial:
    • Tiefbau
    • Volume: 18
    • Issue Number: 10

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01294383
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 4:33AM