SICHERHEITS-TECHNOLOGIEN IM AUTOMOBIL UND IHRE VOLKSWIRTSCHAFTLICHE PROBLEMATIK

IM MITTELPUNKT DER UNTERSUCHUNG STAND DIE UEBERPRUEFUNG DER FRAGE, OB VON DEN INGENIEUREN IN DEN FORSCHUNGS- UND ENTWICKLUNGSABTEILUNGEN DER DIVERSEN AUTOMOBILHERSTELLER EIN BEWUSSTER EINBAU VON SCHWACHSTELLEN IN DAS SICHERHEITSSYSTEM DES KRAFTFAHRZEUGES IN KAUF GENOMMEN WIRD, ETWA IM SINNE EINER BEWUSSTEN VERZOEGERUNG DES EINFLIESSENS VON EFFIZIENTEN SICHERHEITSTECHNISCHEN ELEMENTEN IN DEN SERIENBEREICH. WEITERS OB UND WIEWEIT BETRIEBS- BZW. VOLKSWIRTSCHAFTLICHE GRENZEN BEIM AUSBAU DER AUTOMOBILEN SICHERHEIT EINE ROLLE SPIELEN. ANHAND DER KOSTEN-NUTZEN-ANALYSE WIRD DIE PROBLEMATIK DER VERKEHRSUNFAELLE FUER DIE VOLKSWIRTSCHAFT AUFGEZEIGT. DASS DIE KONSTRUKTEURE DAS THEMA VERKEHRSSICHERHEIT ERNST NEHMEN, WIRD ANHAND DER DARSTELLUNG ZAHLREICHER SICHERHEITSELEMENTE UND DES BAUES DER SICHERHEITSFAHRZEUGE (ESV) NACHGEWIESEN. ERHEBLICHE VERBESSERUNGEN AUF DEM GEBIET DER AUTOMOBILSICHERHEIT SIND NUR DURCH ERHOEHUNG DER FORSCHUNGS-, ENTWICKLUNGS- UND PRODUKTIONSKOSTEN (DADURCH DER ANSCHAFFUNGSKOSTEN) ERZIELBAR, DEM NICHT SO SEHR TECHNOLOGISCHE ALS OEKONOMISCHE GRENZEN GESETZT SIND. ERGEBNISSE: VON SEITEN DER AUTOMOBILHERSTELLER SOLLTEN DAHER DEN KAEUFERN VON KFZ DIE SICHERHEITSTECHNISCHEN MOEGLICHKEITEN IM KONSTRUKTIONSBEREICH (AKTIV UND PASSIV) BESSER VORGESTELLT WERDEN, SO DASS BEI DIESEN EIN BESSERES VERSTAENDNIS FUER DIE WIRKUNG BZW. DEN SINN BESTIMMTER SICHERHEITSELEMENTE GEWECKT WIRD (SIEHE IDS 701580). (E)

  • Corporate Authors:

    INST. F. TECHNOLOGIE UND WARENWIRTSCHAFTSLEHRE, WIRTSCHAFTSUNIV. WIEN

    FRANZ KLEIN-GASSE 1
    WIEN,   OESTERREICH  A-1190
  • Authors:
    • DE CILLIA, E
  • Publication Date: 1977-12

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 331S

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01294235
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 4:29AM