DER ANSATZ EINES VERKEHRSERZEUGUNGSMODELLS

ANALOG ZUR BERECHNUNGSMETHODE DES EINWOHNERVERKEHRS IN STAEDTEN WIRD FUER KLEINERE SIEDLUNGEN UND DAS SIEDLUNGSNETZ EINE BERECHNUNGSMETHODIK KONZEPTION FIXIERT. DIE UMSETZUNG DES LOESUNGSWEGES FUER DIESE BEZUGSEINHEITEN ERFORDERTE EINE INTENSIVE GRUNDLAGENFORSCHUNG. ANHAND EINES VIELSCHICHTIGEN ANALYSEPROJEKTES GELANG ES, DEN URSACHE-WIRKUNGS-KOMPLEX DES VERKEHRSAUFKOMMENS DER EINWOHNER IN SIEDLUNGEN KLEINER 10.000 EW ZU ANALYSIEREN UND ZU DETERMINIEREN. AUF DER GRUNDLAGE DES SPEZIFISCHEN VERKEHRSAUFKOMMENS WAR ES MOEGLICH, EINEN ERSTEN ANSATZ EINES VERKEHRSERZEUGUNGSMODELLS FUER DIE THEORETISCHE BERECHNUNG DES WERKTAEGLICHEN VERKEHRSAUFKOMMENS DER EINWOHNER IN SIEDLUNGEN KLEINER 10.000 EW UND DEM SIEDLUNGSNETZ ZU FORMULIEREN, DER OHNE VORHERIGE VERKEHRSERHEBUNG, EINFACH UND UEBERSCHAUBAR, EDV-GERECHT UND PROGRAMMIERBAR, FUER DEN ANALYSE-, PERSPEKTIV- UND LANGFRISTIGEN PLANUNGSZEITRAUM ANZUWENDEN IST. DAMIT STEHT EIN TEIL EINES FACHSPEZIFISCHEN PLANUNGSINSTRUMENTARIUMS ZUR VERFUEGUNG, DER BEREITS JETZT SOWOHL IN VERKEHRS- ALS AUCH TERRITORIALPLANERISCHEN ARBEITEN FUER EINE SIEDLUNG UND DAS SIEDLUNGSNETZ EINGANG FINDEN KANN.

  • Authors:
    • SALM, J
  • Publication Date: 1977-11

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 449-53
  • Serial:
    • Strasse
    • Volume: 17
    • Issue Number: 11

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01294206
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 4:29AM