DIE NEUEN "TECHNISCHEN VORSCHRIFTEN UND RICHTLINIEN FUER DIE BEFESTIGUNG LAENDLICHER WEGE (TV-LW)"

DER LAENDLICHE WEGEBAU HAT WEGEN DER MASSGEBLICHEN BESONDERHEITEN IM VERGLEICH ZU DEN SEHR HOHEN ANFORDERUNGEN DES STRASSENBAUS EIGENE BAUGRUNDSAETZE FUER DIE WEGEBEFESTIGUNG ENTWICKELT, DIE IN DEN TV-LW 75 BERUECKSICHTIGT SIND. SIE SIND ANZUWENDEN UND BESCHRAENKEN SICH AUF DIE BESCHREIBUNG VON BAUWEISEN, DIE IN DER PRAXIS EINE GROESSERE BEDEUTUNG ERHALTEN HABEN: WEGEBEFESTIGUNGEN OHNE BINDEMITTEL, SOLCHE MIT ZEMENTBETON, MIT BITUMINOESEN BINDEMITTELN IM HEISSEINBAU UND MIT BETONSTEINEN. DIE TV-LW 75 SIND IN DER GLIEDERUNG DEN ENTSPR. VORSCHRIFTEN DES STRASSENBAUS ANGEPASST; MIT RANDSTRICH SIND SIE VERTRAGSBESTANDTEIL, IN DEN ANDEREN TEILEN RICHTLINIEN. DER INHALT BEFASST SICH MIT BITUMINOESEN ASPHALTBAUWEISEN IM HEISSEINBAU, DEREN AUFBAU AUF DER UNGEBUNDENEN TRAGSCHICHT ASPHALTBEFESTIGUNGEN VORSIEHT: ZWEISCHICHTIG (ASPHALTTRAG- MIT -DECKSCHICHT) UND EINSCHICHTIG (ASPHALTTRAGDECKSCHICHT). VOR- UND NACHTEILE DIESER STANDARDBAUWEISEN WERDEN ERLAEUTERT. DIE WESENTLICHEN AENDERUNGEN SIND BESCHRIEBEN UND IN EINER UEBERSICHTLICHEN TABELLE ZUSAMMENGEFASST. DIE ERSTMALIG GEFORDERTE MINDESTTRAGFAEHIGKEIT DER UNTEREN TRAGSCHICHT UND DAS DAZU ANWENDBARE EINFACHE PRUEFVERFAHREN SIND BEDEUTSAM. HINSICHTLICH DER MISCHGUTZUSAMMENSETZUNG UND DER SCHICHTDICKEN GIBT ES NUR GERINGFUEGIGE NEUREGELUNGEN. EINE GUTE VERDICHTBARKEIT UND EINE LANGE LEBENSDAUER DER BEFESTIGUNGEN WERDEN GEFORDERT. ANFORDERUNGEN UND TOLERANZEN FUER HOHLRAUMGEHALT, EINBAUMENGE BZW. -DICKE, EBENHEIT UND QUERNEIGUNG SIND EINGEHEND BESCHRIEBEN. DIE VORGESEHENEN EIGNUNGS-, EIGENUEBERWACHUNGS-, KONTROLL- UND SCHIEDSPRUEFUNGEN, BEI DENEN BOHRKERNE HERANGEZOGEN WERDEN, SIND DARGESTELLT, DIE KOSTENTRAEGER ANGEGEBEN. ABRECHNUNG EINSCHL. ETWAIGER ABZUEGE BEI UNTER- ODER UEBERSCHREITEN VERTRAGLICH VEREINBARTER LEISTUNGEN SOWIE DIE ABNAHME WERDEN BEHANDELT. DIE GEWAEHRLEISTUNGSDAUER BETRAEGT ZWEI JAHRE. DIE TV-LW 75 WERDEN ALS EIN KOMPROMISS ANGESEHEN, DER EINE AUSGEWOGENE ARBEITSGRUNDLAGE IST.

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01294174
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 4:28AM