TANKSTELLEN AN AUTOBAHNEN - SCHRAEGINSELN ODER PARALLELLAGE?

IN DEN "RICHTLINIEN FUER DIE ANLAGE DER NEBENBETRIEBE UND IHRER VERKEHRSANLAGEN AN DEN BUNDESAUTOBAHNEN (RAN)" IST VORGESEHEN, ZUR VERMEIDUNG DES RUECKSTAUES VON FAHRZEUGEN BIS IN DIE AUTOBAHN HINEIN, TANKSTELLEN MIT SCHRAEGLIEGENDEN ZAPFSAEULENINSELN AUSZUFUEHREN. SIE SOLLEN EINE BESCHLEUNIGUNG DES TANKVORGANGS UND EINE BESSERE AUSNUTZUNG DES STAURAUMES ERMOEGLICHEN. IN EINER UNTERSUCHUNG DER BAST IST GEPRUEFT WORDEN, OB DIESE BAUWEISE VORTEILE IM VERGLEICH ZUR HERKOEMMLICHEN PARALLELLAGE DER ZAPFSAEULENINSELN BIETET. AN DEN AUTOBAHNTANKSTELLEN AURACH (SCHRAEG) UND HAIDT (PARALLEL) ZWISCHEN NUERNBERG UND WUERZBURG SIND IM FERIENREISEVERKEHR EINGEHENDE ZEITSTUDIEN DES TANKVORGANGES BEI ETWA 1500 FAHRZEUGEN VORGENOMMEN WORDEN. DABEI WURDEN IM MITTEL ALS GESAMTABFERTIGUNGSZEIT BEI SCHRAEGLIEGENDEN ZAPFINSELN 4 MIN 48 S, BEI PARALLELEN INSELN ABER NUR 3 MIN 52 S FESTGESTELLT, WOBEI IM WESENTLICHEN DIE KASSIERZEIT ZU BUCHE SCHLAEGT. EINE DEUTLICHE BESCHLEUNIGUNG DES TANKENS WAERE ZUMINDEST IN SPITZENZEITEN NUR UEBER EINE AENDERUNG DES KASSIERVERFAHRENS ZU ERREICHEN. ES WERDEN VORSCHLAEGE FUER BESSERE ZAPFSAEULENORDNUNGEN UND ERFORDERLICHE HINWEISENDE BESCHILDERUNGEN GEGEBEN.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 92-7
  • Serial:
    • TANKSTELLE
    • Volume: 23
    • Issue Number: 3
    • Publisher: KIRCHHEIM & CO
    • ISSN: 0342-622X

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01294102
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 4:27AM