FAHRDIENSTE FUER BEHINDERTE

FAHRDIENSTE FUER BEHINDERTE WERDEN VERSTANDEN ALS EIN BEFOERDERUNGSDIENST, DER EINGERICHTET WIRD, WEIL VIELE BEHINDERTE MENSCHEN OEFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL NICHT BENUTZEN KOENNEN. SIE BIETEN EINE INDIVIDUELLE BEFOERDERUNG UND WERDEN BISLANG MEISTENS VON STAEDTEN BEZUSCHUSST. - ZUNAECHST WIRD UEBER EINE BESTANDSAUFNAHME BERICHTET, DIE MIT HILFE VON FRAGEBOEGEN DURCHGEFUEHRT WURDE. BEI DEN ANGABEN DER STAEDTE GEHT ES IM EINZELNEN UM FOLGENDE THEMEN: BEREITGESTELLTE HAUSHALTSMITTEL, BERECHTIGTER PERSONENKREIS, ZUSTAENDIGE BEHOERDE/BERECHTIGUNGSSCHEIN, ZWECK DER FAHRTEN/KOSTEN PRO PERSON, BEZAHLUNGS- UND ABRECHNUNGSVERFAHREN, BESONDERHEITEN. ES FOLGEN ANGABEN DER BETRIEBSTRAEGER SOWIE AEUSSERUNGEN UEBER FAHRDIENSTE AUS DER SICHT DER BENUTZER. - ANSCHLIESSEND WERDEN EMPFEHLUNGEN FUER FAHRDIENSTE GEGEBEN (THEMENKREISE: BERECHTIGTER PERSONENKREIS, KOSTEN FUER DEN FAHRGAST, BERECHTIGUNGSNACHWEIS, ZWECK DER FAHRTEN, ZAHL DER FAHRTEN, RAEUMLICHE BEGRENZUNG, FAHRZEUG UND SICHERHEIT, BEGLEITENDE ANGEBOTE). - IM ANSCHLUSS AN EIN STATEMENT UEBER BAHNREISEN FUER BEHINDERTE (HERAUSGEGEBEN VON DER NIEDERLAENDISCHEN VEREINIGUNG FUER REHABILITATION) IST EIN ARTIKEL DES SPIEGELS (HEFT 3/76) ZUM THEMA "TAXE DER ZUKUNFT" AUSZUGSWEISE ABGEDRUCKT.

  • Authors:
    • -
  • Publication Date: 1977

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 47S
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01294002
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 4:24AM