BEGRUENDUNG UND ENTWURF EINES LASTENHEFTES FUER EIN SELBSTLOESENDES SICHERHEITSGURTSCHLOSS

EIN SELBSTLOESENDES GURTSCHLOSS MUSS ALLEN ANFORDERUNGEN, DIE AUFGRUND BESTEHENDER VORSCHRIFTEN AN SICHERHEITSGURTSCHLOESSERN HERKOEMMLICHER BAUART GESTELLT WERDEN, ENTSPRECHEN. DIE ANSPRECHKRAFT DES GURTLOESEMECHANISMUS SOLL BEI SOLCHEN SCHLOESSERN, DIE IN PKW UND KOMBI VERWENDUNG FINDEN, 45 DAN BETRAGEN. DIE KARENZDAUER DES LOESUNGSVORGANGES SOLL 5 SEKUNDEN BETRAGEN. DER FUNKTIONSABLAUF DES LOESEMECHANISMUS SOLL AB BEGINN DER KARENZDAUER DURCH EIN GUT HOERBARES STETIGES GERAEUSCH ANGEZEIGT WERDEN. DER GURTLOESEVORGANG MUSS MINDESTENS 500MAL AUSGELOEST WERDEN KOENNEN, OHNE DASS EINE BEEINTRAECHTIGUNG DER FUNKTIONSWEISE DES SELBSTLOESENDEN GURTSCHLOSSES ERFOLGT. DER LOESUNGSMECHANISMUS DARF WEDER DURCH UNMITTELBARE EINWIRKUNG VON WASSER BZW. VON TEMPERATUREN BIS ZU 200 GRAD C WAEHREND DER FUENFFACHEN KARENZDAUER BEEINTRAECHTIGT WERDEN . SELBSTLOESENDE SICHERHEITSGURTSCHLOESSER BZW. DIE MIT IHNEN VERBUNDENEN SICHERHEITSGURTE SIND IN AUFFAELLIGER WEISE SO ZU KENNZEICHNEN, DASS DIE SELBSTLOESENDE EIGENSCHAFT DIESER SCHLOESSER ALS SOLCHE SCHNELL UND EINDEUTIG ERKENNBAR IST.

  • Availability:
  • Authors:
    • ENGELS, K
    • DELLEN, R G
    • BLIERSBACH, G
  • Publication Date: 1979

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01292066
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 2:59AM