BRUECKEN AUS SPANNBETON: WIRKLICHKEITEN, MOEGLICHKEITEN

BESCHREIBUNGEN AUSGEFUEHRTER BRUECKEN, VERGLEICHENDE BETRACHTUNGEN AN DIESEN OBJEKTEN WERDEN AUF DEN FOLGENDEN SEITEN ANEINANDERGEREIHT ALS BEITRAG EINES IN DER PLANUNG TAETIGEN FIRMENINGENIEURS ZU DEM THEMA: WO STEHT DER SPANNBETONBRUECKENBAU HEUTE, IN DER MITTE DER SIEBZIGER JAHRE? DIE MITTEILUNGEN DIESER ERFAHRUNGEN AUS DER UNMITTELBAREN PRAKTISCHEN PLANUNGSTAETIGKEIT ERSCHEINT NOTWENDIG, DAMIT DIE THEORETISCHE ARBEIT DER WISSENSCHAFTLER UND DIE PLANUNGS- UND AUSFUEHRUNGSERFAHRUNG DER BAUHERREN ERGAENZT WERDEN ZU EINER ABGERUNDETEN BASIS FUER DIE DISKUSSION VON VORSCHRIFTEN UND ERLASSEN UND DAMIT FUER DIE FESTLEGUNG DES WEGES, AUF DEM SICH DER SPANNBETONBRUECKENBAU WEITERENTWICKELN SOLL. (A*)

  • Authors:
    • SCHAMBECK, H
  • Publication Date: 1976

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 285-98
  • Serial:
    • Bauingenieur
    • Volume: 51
    • Issue Number: 8
    • Publisher: Springer Verlag

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01291913
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 2:56AM