ELEKTRISCHE UND HYBRIDE ANTRIEBE FUER NUTZFAHRZEUGE

AUS DER UEBER ZEHNJAEHRIGEN ERFAHRUNG IN DER ENTWICKLUNG UND PRAKTISCHEN ERPROBUNG ELEKTRISCH ANGETRIEBENER NUTZFAHRZEUGE HAT SICH ALS UNBESTRITTENER VORTEIL ERGEBEN, DASS DERZEIT MIT DEM ELEKTROANTRIEB EIN AM EINSATZORT EMISSIONSFREIER BETRIEB REALISIERBAR IST. WEGEN DER DAFUER AUFZUWENDENDEN MEHRKOSTEN GEGENUEBER EINEM KONVENTIONELLEN ANTRIEB KONZENTRIERT SICH DIE WEITERE ENTWICKLUNG DARAUF, DIE KOSTEN DURCH STAERKERE ANLEHNUNG AN DAS FAHRZEUG MIT VERBRENNUNGSMOTOR AUCH HINSICHTLICH DES ANTRIEBSAGGREGATS ZU REDUZIEREN. EIN WEITERGEHENDER EINSATZ, DER NUR TEILWEISE EINEN EMISSIONSFREIEN, BATTERIE-ELEKTRISCHEN BETRIEB ERFORDERT, WIRD MIT EINEM HYBRIDEN ANTRIEBSAGGREGAT MOEGLICH, WOBEI EIN VON EINEM DIESELMOTOR ANGETRIEBENER ELEKTRISCHER GENERATOR TEILWEISE STROM ZUM ANTRIEBSMOTOR LIEFERT UND AUCH WAEHREND DER FAHRT DIE BATTERIE NACHZULADEN VERMAG. ALS ANWENDUNG HIERFUER IST DER EINSATZ EINES LINIENBUSSES IM STAEDTISCHEN VERKEHR TYPISCH, WOBEI IN DER REGEL NUR IN CITY-LAGEN EMISSIONSFREIER BATTERIEBETRIEB ERFORDERLICH IST. EINEN BESSEREN WIRKUNGSGRAD BIETET EIN MECHANISCHER ENERGIESPEICHER, WOBEI DIE BATTERIE DURCH EIN SCHWUNGRAD ERSETZT WIRD. INFOLGE DER VERRINGERTEN SPEICHERFAEHIGKEIT VERKUERZEN SICH ALLERDINGS DIE STRECKEN, DIE VOELLIG EMISSIONSFREI ZURUECKGELEGT WERDEN KOENNEN. IN DER AUSFUEHRUNG ALS GERTRIEBE MIT LEISTUNGSVERZWEIGUNG WIRD EINEM KONVENTIONELLEN SCHALTGETRIEBE IM HAUPTLEISTUNGSZWEIG EINE STUFENLOS STEUERBARE KRAFTUEBERTRAGUNG GERINGERER LEISTUNG PARALLEL GESCHALTET, FUER DIE ABHAENGIG VON DER FAHRZEUGGROESSE ELEKTRISCHE, FUER EINEN KLEINEN CITY-BUS ODER HYDROSTATISCHE, WANDLER, FUER EINEN STANDARD-LINIENBUS, ERPROBT WERDEN. (A)

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 283-9
  • Monograph Title: MITTEILUNGEN DER EPA UEBER EMISSIONSSCHUTZ IN DEN USA
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01291886
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 2:55AM