UMWELTGERECHTE STRASSENPLANUNG

VORHANDENE RICHTLINIEN FUER DIE ANLAGE VON STRASSEN SIND IM HINBLICK AUF DIE UMWELTGERECHTE EINFUEGUNG EINER STRASSE IN DIE LANDSCHAFT NOCH UNVOLLSTAENDIG. DER STRASSENVERKEHR VERURSACHT IN DER UMWELT LAERM UND ERSCHUETTERUNGEN. BEI DER STRASSENPLANUNG SOLLTEN MASSNAHMEN GEPRUEFT WERDEN, DIE DIESE FOLGEN MINDERN: ABSTANDSVERGROESSERUNG, ABSCHIRMUNG (LAERMSCHUTZWAENDE), ABKAPSELUNG (TUNNEL). DIE DURCH DEN VERKEHR VERURSACHTE LUFTVERUNREINIGUNG WIRD IN ERSTER LINIE DURCH DIE BEGRENZUNG DER SCHADSTOFFEMISSIONEN DER FAHRZEUGE EINGESCHRAENKT. DIE STRASSENPLANUNG KANN DAZU BEITRAGEN, DEN ENERGIEBEDARF DER KRAFTFAHRZEUGE ZU VERRINGERN DURCH VERMEIDUNG VON STAUS, ZUEGIGE TRASSIERUNG, KREUZUNGSFREIE KNOTEN. DIE FORDERUNGEN DES BUNDESNATURSCHUTZGESETZES VERLANGEN, BEI DER STRASSENPLANUNG SCHUTZGEBIETE ZU MEIDEN, TIERWANDERWEGE ZU BEACHTEN, BOESCHUNGEN ZU BEGRUENEN. DURCH STRASSENBAU IN GEMEINDEN SOLLTE DAS STADTBILD MOEGLICHST WENIG SCHADEN NEHMEN. BAEUME UND STRAEUCHER SOLLTEN ALS BINDEGLIED ZUR NATUR ERHALTEN BLEIBEN ODER GEPFLANZT WERDEN. STRASSEN, VON DENEN EINE TRENNWIRKUNG AUSGEHEN KOENNTE, SOLLEN NICHT GEBIETE MIT GROSSEM FUSSGAENGERVERKEHR DURCHSCHNEIDEN. UMWELTGERECHTE STRASSENPLANUNG IST EIN LANGWIERIGER PROZESS. EINE MONETAERE BEWERTUNG VERSCHIEDENER MASSNAHMEN IST SCHWIERIG. DER BUERGER IST MOEGLICHST FRUEH IN DEN PLANUNGSPROZESS EINZUSCHALTEN.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 489-98
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01291711
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 2:52AM