KOMFORT FUER DEN FAHRGAST - KLIMATISIERUNG VON NAHVERKEHRSFAHRZEUGEN

BEI DER NACH AUFBAU UND WIRKUNGSWEISE BESCHRIEBENEN KLIMAANLAGE FUER NAHVERKEHRS-GELENKTRIEBWAGEN WIRD DIE VERLUSTENERGIE IN DEN ANFAHR- UND BREMSWIDERSTAENDEN GENUTZT. DAS LUEFTUNGSAGGREGAT FUEHRT DEM FAHRGASTRAUM ZUGFREI ERWAERMTE FRISCHLUFT ZU; BEI CA. 25FACHEM STUENDLICHEN LUFTWECHSEL. IN DER WARMEN JAHRESZEIT WIRD DIE FRISCHLUFT VON ETWA 15 G/KG AUF CA. 5 G/KG WASSERGEHALT ENTFEUCHTET. STRAHLUNGSREFLEKTIERENDE VERGLASUNG SOWIE WAERMEISOLIERUNG VON DACH UND SEITENWAENDEN ERGAENZEN DIE KLIMATISIERUNGSMASSNAHMEN. (A*)

  • Authors:
    • WALLOCHNY, F
  • Publication Date: 1977

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 188-90
  • Serial:
    • Technica
    • Volume: 26
    • Issue Number: 4
    • Publisher: Birkhaeuser Verlag

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01291663
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 2:50AM