DER RETTUNGSHUBSCHRAUBER IM ORGANISIERTEN RETTUNGSDIENST

DIE AUSWERTUNG VON 10.000 NOTARZTWAGEN-EINSAETZEN IN FRANKFURT/MAIN ERGAB, DASS JEDER UNFALLORT GEMAESS DER GRUNDFORDERUNG DES ORGANISIERTEN RETTUNGSDIENSTES INNERHALB VON DURCHSCHNITTLICH 7 MINUTEN ERREICHT WURDE. ZUR BESSEREN VERSORGUNG DER LAENDLICHEN GEBIETE BIETET SICH DAS HUBSCHRAUBER-RETTUNGSSYSTEM AN. DER EINSATZ DES HUBSCHRAUBERS, DESSEN VORTEIL GEGENUEBER DEM RETTUNGSWAGEN IN SEINER GROESSEREN GESCHWINDIGKEIT UND UNABHAENGIGKEIT VON VERKEHRSSTOERUNGEN LIEGT, ERFOLGT NACH DEN GLEICHEN GESICHTSPUNKTEN WIE DER DES NOTARZTWAGENS. DER BEWAEHRTE HUBSCHRAUBER BO 105 ERLAUBT DEN TRANSPORT VON 2 VERLETZTEN, DEREN VERSORGUNG DURCH DEN NOTARZT AUCH WAEHREND DES FLUGES SICHERGESTELLT IST. DIE MEDIZINISCHE AUSRUESTUNG ENTSPRICHT DER DES NOTARZTWAGENS. WAEHREND PATIENTEN MIT LEICHTEN BIS MITTELSCHWEREN VERLETZUNGEN MEIST NACH DER ERSTVERSORGUNG DURCH DEN HUBSCHRAUBERARZT DEM RETTUNGSWAGEN UEBERGEBEN WERDEN, IST FUER SCHWERVERLETZTE EIN HUBSCHRAUBERTRANSPORT VORZUZIEHEN, DA DIESER AEUSSERST SCHONEND ERFOLGT, UND DER PATIENT OHNE RUECKSICHT AUF ENTFERNUNGEN DIREKT IN DIE ZU SEINER BEHANDLUNG AM BESTEN EINGERICHTETE KLINIK GEBRACHT WERDEN KANN. BESONDERS FUER SEKUNDAERTRANSPORTE VON SCHWERSTVERLETZTEN IN SPEZIALKLINIKEN IST DER HUBSCHRAUBER IDEAL. (A)

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 6-11
  • Serial:
    • ARZT U AUTO
    • Volume: 55
    • Issue Number: 4
    • ISSN: 0341-4434

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01291640
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 2:50AM