VERKEHRSBELEUCHTUNG ERHOEHT SICHERHEIT. UNZUREICHENDE HELLIGKEIT VERRINGERT DIE LEISTUNG UND VERGROESSERT DIE FEHLERQUOTE

AUF EINER FACHTAGUNG DES HAUSES DER TECHNIK UND DER LICHTTECHNISCHEN GESELLSCHAFT WURDE DAZU STELLUNG GENOMMEN, OB ENERGIESPAREN DURCH LICHTSPAREN SINNVOLL SEI. ES ZEIGTE SICH, DASS ALLEIN MIT DER STRASSENBELEUCHTUNG DIE ZAHL DER UNFAELLE DEUTLICH GESENKT WERDEN KANN. DER VOLKSWIRTSCHAFTLICHE SCHADEN LIEGT IN DER REGEL BIS ZU 50 % UEBER DEN DURCH GERINGERE BELEUCHTUNG EINGESPARTEN BETRAEGEN. AUCH AM ARBEITSPLATZ SIND UNBEDACHTE SPARMASSNAHMEN BEI DER BELEUCHTUNG DEUTLICH TEURER, ALS DIE EINSPARUNG BRINGT. ES KOMMT ZU LEISTUNGSABFALL, ERHOEHTER ERMUEDUNG UND DADURCH BEDINGTER VERMEHRUNG DER UNFAELLE. IN DER BELEUCHTUNGSTECHNIK ZEICHNEN SICH BESSERE LEUCHTEN MIT HOEHEREN WIRKUNGSGRADEN AB. (A*)

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: S5
  • Serial:
    • VDI-NACHRICHTEN
    • Volume: 32
    • Issue Number: 24
    • Publisher: VDI Verlag GmbH
    • ISSN: 0042-1758

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01291413
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 2:44AM