SPURENTECHNISCHE REKONSTRUKTION EINZELNER PHASEN TYPISCHER BEWEGUNGSABLAEUFE BEI REALEN FUSSGAENGER-PKW-UNFAELLEN

VORGESTELLT WIRD EIN THEORETISCHES KONZEPT DER SPURENTECHNISCHEN VERKEHRSUNFALLANALYSE, DAS AUF EINER WEITGEFASSTEN DEFINITION DES SPURENBEGRIFFS BASIERT. ES WIRD SEIT VIELEN JAHREN FUER ALLE ARTEN VON VERKEHRSUNFAELLEN DES TUEBINGER EINZUGSGEBIETS VON DEN AUTOREN PRAKTIZIERT. ANHAND DER INZWISCHEN GESAMMELTEN ERGEBNISSE VERTIEFTER EINZELFALLSTUDIEN WERDEN EXEMPLARISCH FUER DEN FUSSGAENGER-PKW-UNFALL (PONTONFORM, ANSTOSS VON HINTEN) DIE ERARBEITETE SPURENTYPOLOGIE, DIE SPURENBILDER AN FUSSGAENGER UND PKW UND DIE BEWEGUNGSPHASEN DES FUSSGAENGERS DARGESTELLT. (A)

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 140-9
  • Monograph Title: KONGRESSBERICHT JAHRESTAGUNG 1979 DER DEUTSCHEN GESELLSCHAFT FUER VERKEHRSMEDIZIN E.V., GEMEINSAM MIT DER DEUTSCHEN VERKEHRSWACHT E.V., 30. MAERZ BIS 1. APRIL 1979, KOELN
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01291385
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 2:43AM