EINFLUSS DES SCHWEISSGUTGEFUEGES UND DER GEFUEGEAENDERUNGEN IN DER WAERMEBEEINFLUSSTEN ZONE VON SCHWEISSVERBINDUNGEN AUS HOCHFESTEN STAEHLEN AUF KERBSCHLAGARBEIT, HAERTE UND DAUERFESTIGKEIT

BERICHT UEBER KERBSCHLAGBIEGE- UND DAUERFESTIGKEITSVERSUCHE SOWIE HAERTEMESSUNGEN AN VIER VERSCHIEDENEN (ZWEI VERGUETETEN UND ZWEI NORMALISIERTEN) HOCHFESTEN STAEHLEN. DIE BLECHDICKE BETRUG 15 MM. UNTERSUCHT WURDEN VOLLMECHANISCH MIT FUELLDRAHTELEKTRODEN UNTER CO2 -SCHUTZGAS GESCHWEISSTE V-NAEHTE. (OEFFNUNGSWINKEL 40 GRAD, STEGABSTAND 2 MM, SCHWEISSRICHTUNG QUER ZUR WALZRICHTUNG). DABEI WURDEN ZWEI UNTERSCHIEDLICHE STRECKENENERGIEN ANGEWENDET (VIER LAGEN, PENDELRAUPEN BZW. SIEBEN LAGEN, ZUGRAUPEN). AUSSERDEM WURDEN ABSICHTLICH WOLFRAMEINSCHLUESSE ERZEUGT. SAEMTLICHE PROBEN FUER DIE DAUERSCHWINGVERSUCHE WAREN GESCHLIFFEN UND ZUGSCHWELLBEANSPRUCHT. DER FESTIGKEITSVERLUST DER SCHWEISSVERBINDUNGEN AUS VERGUETETEN STAEHLEN IST HOCH. BEI DEN NORMALISIERTEN STAEHLEN IST DIE FESTIGKEITSEINBUSSE GERINGER. DIE GROESSTE HAERTE TRITT IN UNMITTELBARER NAEHE DER SCHMELZGRENZE AUF. DIE ERGEBNISSE ZEIGTEN, DASS FUER DIE UNTERSUCHTEN STAEHLE KEIN FUNKTIONELLER ZUSAMMENHANG ZWISCHEN SCHWINGFESTIGKEIT EINERSEITS UND HAERTE BZW. KERBSCHLAGARBEIT ANDERERSEITS BESTEHT.

  • Authors:
    • BAUM, K
  • Publication Date: 1977-3

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 89-91
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01291014
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 2:26AM